Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

iTunes nimmt Songs nicht auf bzw. nimmt Songs auf, diese dann aber doppelt

Hey Leute,
hab damit ein rießen Problem weil iTunes ist bei mir eins der wichtigsten Sachen.
Also ich "pack" meinen Ordner "Music" und zieh ihn in iTunes rein aber dann sind nur ca 80% meiner Songs in iTunes.
Und viele von denen Songs die drin sind, sind dann doppelt.
Woran kann das liegen?
Ich hatte die Musik von meinem alten PC auf meine externe, und von der externen dann auf meinen neuen iMac.
Aber beim alten PC waren alle Songs in iTunes drin - ohne Probleme.
Woran kann das liegen?
Gruß
Weezy

 


Antworten zu iTunes nimmt Songs nicht auf bzw. nimmt Songs auf, diese dann aber doppelt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Irgendwelche Songs aus dem iTunes Store dabei?
Da muss man den neuen Rechner dort erst freischalten.

Gruss
Juergen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die aus dem iTunes Store - ist mir gerade aufgefallen - sind alle nicht drin in iTunes..sind aber bloß ca 30x Stück.
Obwohl ich den PC "aktiviert" hab.
Bitte um Hilfe ???
Weezy

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich habs jetzt mal anders versucht:
Meinen Ordner "Music" geöffnet, einen Interpreten genommen und die einzelnen Tracks versucht reinzuziehen, dabei ist mir aufgefallen:
Bei manchen Song handelt es sich um "Reinen Text", das steht bei vielen in der Spalte "Art der Datei". Die lassen sich nicht in iTunes einfügen - warum sind meine Songs zu "Dokumenten" geworden?
??? ??? ???
Dann hab ich auch viele mp3-Audio-Dateien? Von denen lassen sich aber auch nur ca. 75% in iTunes einfügen???
Weezy

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei mir haben die Lieder eine Endung xy.m4a und als Art steht MPEG-4 Audiodatei

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was bringt mir das jetzt?
Meinst du ich soll sie konvertieren??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die einfachste Möglichkeit wär der Umweg über einen iPod, der gefüllt mit den Daten vom PC an den Mac angeschlossenn wird. Mit einem tool wie Escape-Pod wird dann die Bibliothek in iTunes auf dem Mac transferiert ... Da Du ja Eigentümer der Nutzungsrechte dieser Musikstücke bist, ist das auch legal!

Gruss
Juergen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh gut - dann wars ja gut dass ich meinen iPod noch nicht synchronisiert hab, sondern auf dem iPod alles noch beim alten ist.
Äh mein Cousin aus München hat mir letze Woche ein Album geschickt, jetzt weiß ich nicht ob er das in iTunes,Musikload,o.ä geladen hat oder "auf einem anderen Weg erworben hat".
Soll ich die Dateien dann miteinbeziehen beim Transfer?
Weezy

 


« Fragen bzgl. des Mac nach Umstieg von PC?!Mein Superdrive laufwerk wird nicht mehr erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Appstore
Als Appstore bezeichnet man eine Software des Unternehmens Apple. Diese gehört zur Standardausrüstung bei dessen mobilen Geräten (iPhone, iPod, iPad). Mit ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...