Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Mac OS X startet nicht mehr nach Abbruch, 5 Sd. Installation Win XP

Hallo, habe nach 5 Stunden die Installation von WinXP auf Mac OS X abgebrochen. Dann ging nichts mehr. In der Folge iMac ausgeschaltet, vom Strom getrennt, wieder eingeschaltet bei gedrückt gehaltener alt. Bildschirm zeigt ein Windows Volume und sonst nichts. Wie das? Hatte die Installation von Windows XP home edition doch abgebrochen. Wer weiß einen Rat? Ich drehe noch durch.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 6 Monate alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe versucht neue Software zu installieren: Windows XP home edition

« Mac G5 startet nicht weiße Lampe blinkt. Mit Dateien von Apple in Windows XP weiterarbeiten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....