Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: externe festplatte

um diesen ordner zu veröffentlichen,müssen sie in der systemeinstellung 'sharing ' die Option ' FIle-Sharing' aktivieren..... ???

also von vorne diesen fall erklären.


ich weiß leider nicht,wo ich diesen beitrag hinposten soll.also werde ich es einfach hier machen und hoffe,dass ich schnell eine antwort bekomme.
bei mir ist das eine etwas längere geschichte.

ich habe eine macbook und auf diesem läuft mac os leopard. ich brauche für die uni, windows,da wir leider viel mit diesem betriebssystem arbeiten. visual studio,access usw. wenn ich parrall desktop nehmen,dann kann ich nicht richtig programmieren,da er immer einen compilerfehler anzeigt wird.

habe dann die idee gehabt,dass ich eine partition von 40 gb einfüge,weil ich 70 gb frei habe.damit darauf windows läuft. habe erst probiert über boot camp und festplatten-dienstprogramm eine partion zu erstellen. hat nicht geklappt.

nun habe ich die schnautze voll und habe mir von einem kumpel die externe festplatte ausgeliehen und will da alle wichtigen datein draufziehen und dann komplett von vorne anfangen und dann eine partion beim mac os x installieren erstellen.
das dummer nur,ich kann die daten nicht auf die externe festplatte ziehen... weil man mir sagt: 'um diesen ordner zu veröffentlichen,müssen sie in der systemeinstellung 'sharing ' die Option ' FIle-Sharing' aktivieren.' ich habe nur den zugriff,um daten zu lesen,aber kann nicht verschieben

lange rede kurzer sinn,wie bekomme ich eine partion für windows hin. egal ob mit mac os neuinstallieren oder nicht. am besten ohne. aber wenn es nicht geht,dann werde ich neuinstallieren,will aber die dateien vorher sichern bzw. auf die externeplatte ziehen

vielen dank
      


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Antworten zu Mac OS X: externe festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist da mehr als eine Partition drauf? Boot Camp Assistant kann damit nicht umgehen.

Prüfe auch folgendes: Im Festplatten-Dienstprogramm > gesamte HD anwählen und schauen, ob unten rechts "GUID Partitonstabelle" steht. Falls das nicht der Fall ist, wirst Du um eine Neuinstallation nicht herum kommen.

Für eine Neuinstallation ist es vorteilhaft die Mac Partition auf eine ext. Festplatte zu Klonen und nach der Neupartitionierung wieder zurück zu Klonen. Dafür eignet sich
Carbon Copy Cloner
Die Neupartitionierung sollte aber nur mit einer Partition und "GUID Partitonstabelle" gemacht werden. Die Windows-Partition wird dann nachträglich mit dem Boot Camp-Assistent gemacht. 


« Mac OS X: Ich kann nicht per Drug&drop Musik aus iTunes per E-Mail versendenMac OS X: Meine Lampe braucht einen Arzt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...