Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: ibook lässt sich nicht mehr hochfahren

prost neujahr erstmal!

Hilfe, mein 12 Zoll ibook lässt sich nicht mehr hochfahren! es geht zwar an aber bleibt irgendwo hängen - der Mauszeiger erscheint, aber das war's dann auch!
bin neuer MAC User und für jeden Tip dankbar! kann es etwas mit dem von mir vergrößerten Arbeitsspeicher (um ein GB) zu tun haben?

greeez
guncoon


Antworten zu Mac OS X: ibook lässt sich nicht mehr hochfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo guncoon Frohes Neues - und Willkommen unter den Apferln!

ibooks - sind etwas empfindlich zur Zeit!
Pram -reset machen = Drück hierzu beim Neustart die Tasten: Apfel+Wahl+P+R (3 Startpingtöne abwarten loslassen)

Mit System CD starten (apferl+s (c),  Festplattendienstprogramm lässt sich aufrufen, Erste Hilfe -prüft und reparieren des Volumens+Zugriffsrechte

Singel User Modus starten = beim starten  Apfel + S (ohne Cd) drücken, aber nicht schrecken es ist alles in Ordnung wenn weisse Schrift auf schwarzem Hintergrund erscheint. Wenn du "lokalhost:/ root# siehst gib ein: fsck ßz
es erscheint fsck -y (weil die englische Tastatur verwendet wird beim (Single-User-Modus) Achtung Leertaste zwischen fsck und ßz nicht vergessen!
Info für diejenigen die 10.3 benutzen: "fsck ßf" = fsck -f verwenden (Journaled Volume) Jetzt führt er sämtliche Selbsttests durch, sollte er Teile reparieren, am Ende (nach der #) solange "fsck ßz" eingeben bis nichts mehr zu reparieren ist.
Dann "reboot" eingeben und hoffen das er diesmal komplett startet.

Wenn alles nicht hilft, von CD starten und ein neues System mit der Option "Archivieren & Installieren" aufspielen. Dann bleiben die User, Daten, Programme und Einstellungen erhalten.

Hallo XrevolutionX,

hört sich schon mal alles ganz schön professionell an! Ich probier's heute Abend aus und schau mal was geht.

Einstweilen vielen Dank!
guncoon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es vor der RAM-Erweiterung problemlos lief, dann würde ich schauen, ob der Riegel fest sitzt. Wenn ja, ist er möglicherweise defekt oder nicht geeignet.


« Canon Drucker S400Mac OS X: Hilfe - iBook lässt sich nicht mehr ausschalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zoll
Zoll (als Längenmaß) ist ein veraltetes Maßsystem, das heute noch in den USA und England verwendet wird: Ein Zoll steht für ein "Daumenbreit&qu...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...