Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Amiga 500 bootet nicht

Hallo an alle,

Ich hab heute am Flohmarkt einen Amiga 500 gekauft.
(mein erster Amiga)
Nach dem ich das durch die ausgelaufene Batterie verätzte Uhren/RAM-Board entfernt habe zeigte er auch wieder das Bildchen mit der Hand und der Workbench-Diskette.

Jedoch bootet er nicht von den Workbench-Disketten die ich dazu bekommen habe. (2 Originale und 1 Kopie)

Er liest zwar kurz, hört aber gleich wieder auf und zeigt das Hand/Disketten-Bild.

Ich habe jetzt das Diskettenlaufwerk unter die Lupe genommen. Es war aber erstaunlich sauber.
Habe die Leseköpfe trotztem mit Reinigungsbenzin gereinigt wenn ich schon einmal dabei war.

Es zeigte sich keine Besserung.

Ist das Diskettenlaufwerk kaputt?
Sind die mitelieferten Workbench Disketten allesamt Kaputt?
Kann sonst noch was kaputt sein?
Kann ich irgendwie am PC Feststellen ob auf den Workbench disketten tatsächlich was drauf ist?

Bitte helft mir
 


Antworten zu Amiga 500 bootet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn der kurz liest & dann wieder die Workbench-Eingabeaufforderung zeigt könnte das tatsächlich an den Disketten liegen. Das ist das typische Verhalten, wenn kein Bootblock auf den Disketten ist. Abhilfe: Neue Workbenchdisketten besorgen.

Tomcat
 

Hallo,
so wie du es schilderst, scheint das Laufwerk OK zu sein. Ich vermute, er findet die "Startup-sequence" nicht, oder, in dieser Batch stehen "unsinnige" Befehle drin, so dass er nicht booten kann. Die Startup-Sequence findest du auf der Boot-Disk dann im Ordner "S"
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
so wie du es schilderst, scheint das Laufwerk OK zu sein. Ich vermute, er findet die "Startup-sequence" nicht

Das ist absoluter Blödsinn. An der Stelle, wo die Hand angezeigt wird, wird einzig und allein der Bootblock gelesen. Und nur wenn der Bootblock nicht gelesen werden konnte oder kein gültiger Bootblock vorhanden ist, kommt die Hand zurück.

Wenn der Bootblock in Ordnung ist, kann der ganze Rest der Diskette Schrott sein, es kommt auf jeden Fall ein DOS-Fenster mit einer entsprechenden Fehlermeldung, egal ob Startup-Sequence vorhanden ist oder nicht.

Man kann also keinesfalls sagen, daß das Laufwerk in Ordnung ist.

Gruß Thomas
 

Ganz einfach. Klickt das laufwerk 3mal wen ner versucht die disk zu lesen ist die diskette kaputt bzw nicht lesbar oder hatt nen falschen Bootblock drauf. Läuft er nur an und hört dan wieder auf ist garkein bootblock drauf oder die disk ist wahrscheinlich leer. 

Hallo Zusammen,

habe nach ca. 10 Jahren meinen Amiga mal wieder angeschlossen. Alles soweit gut. Ich schalte Netzteil + Monitor an und es erscheint ein weißer Bildschirm mit der Hand welche die Workbench Diskette hält. Wenn ich diese (Original) einlege liest er kurz (3faches Klicken des Laufwerks), der Bildschirm wird dabei komplett weiß aber danach kommt dann wieder das Logo mit der Hand und der Workbench Diskette. Hat einer ne Ahnung was ich machen kann um diesen Fehler zu beheben? Kann man die Disketten irgendwie anders testen oder bleibt mir nur die Option gebrauchte Disketten bei EB** zu ersteigern?

DANKE IM VORAUS. Bin für jeden Tip dankbar!

Gruss Flo

Nuja er kann die Disk nicht lesen oder sie ist leer oder nicht bootbar da es WB disketten gibt die nicht bootbar sind. Vergewisserde dich das Workbench 3.0 or 3.1 draufsteht oder Install. 

Also auf der Diskette steht Workbench 1.3.3 Rev. 34.34

woran erkenne ich das Sie bootbar ist. Hab auch mal alle Spiele versucht. Aber da passiert das gleiche. Leider habe ich das Benutzerhandbuch nicht mehr sonst hätte ich mir das mal durchgelesen.

Oha wenn bei allen spielen das gleiche passiert dann,
lagen sie entweder gesammelt neben einer magnetischen quelle 10 jahre lang und alle disketten sind futsch, oder dein diskLW hats dahingeraffelt. Beides ist natürlich eine katastrophe :) 
Da bleibt dir nichts anderes übrich als den amiga aufzuschrauben, in das diskLW reinzukommen und den lesekopf vorschtig mit spiritus reinigen und die antriebswellen ölen worauf der lesekopf schiebt.
Sollte das nicht reichen entweder neues laufwerk kaufen (geht nur amiga laufwerde ausser du hast bastelerfahrung dann kann mann theoretisch auch nen pc laufwerk nehmen) oder suchst dir bei ebay nen externes laufwerk. Aber wenn alle deine disketten i.A. sind wird das nicht viel helfen doch dann hast du gewissheit :)   

Also aufschrauben das werde ich mal versuchen. Das mit den Disketten kann gut sein. Die standen, zwar Staubgeschützt, aber nunmal fast zehn Jahre im Heizungskeller. Neben Basskisten, alten PCs usw. :) Ich glaub ich besorge mir mal zwei drei Spiele im Internet die funktionieren und dann versuch ich mein Glück nochmal. Da ich ja nicht so erfahren bin in Amiga-Sachen. Eine Frage noch. Muss ich bei dem Bildschirm(Hand mit Workbench Diskette) auch unbedingt diese einlegen oder könnte ich theoretisch auch direkt ein Spiel einlegen und das startet dann oder wie wäre dann der weitere werdegang? Tut mir leid das ich so viele Fragen habe aber habe jetzt schon so viel im Netz gelesen aber keine wirkliche Antwort drauf gefunden!

danke Mangaclub!!!

no problemo :)
Jup is egal welche disk du einlegst wenn die hand kommt:) 

Hi Mangaclub.

also gereinigt hab ich das gute Stück jetzt mal. Hat aber leider nichts gebracht. Bin jetzt auf der Suche nach einer funktionstüchtigen Diskette. Wenn einer eine zuviel hat. Bitte melden. Würde natürlich etwas dafür geben! Muss man eine bestimmte Art von Disketten nehmen?
Dann noch eine andere Frage. Beim Reinigen ist mir die Bodenklappe am Amiga500 aufgefallen. Als ich diese öffnete hab ich gesehen das darin gar nichts enthalten ist?! Wurde ich bestohlen :D oder ist das zum Aufrüsten gedacht. Anbei ein Foto

http://www.sg-alpenrod.de/bilder/amiga500.jpg

Danke für EURE Hilfe

Hätte an die 1000 stück und mehr da:) Oder such doch einfach mal in gogole nach amigausern in deiner nähe.

Die disketten müssten amiga formatierte DD disketten sein. Natürlich bootbar :)

ahja die klappe is für eweiterungen gedacht.  


« HD-Problem Amiga 1200Casablanca 1 Festplatte am pc auslesen. Video und Audio Daten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!