Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Amiga liest keine Disketten

Hallo ich habe mir vor ein paar wochen ein amiga 500 zugelegt und er lief auch super. nun mein problem ich habe vorhin den amiga angemacht ganz normal natürlich und habe eine diskette eingelegt und nichts passiert 2mal kruz angelesen und dann erscheint wieder das bild mit der diskette auf dem monitor. ich hab natürlich auch andere disketten ausprobiert. kann mir jemand von euch helfen.


Antworten zu Amiga liest keine Disketten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls möglich die Disketten in einem anderen Amiga ausprobieren, ob sie wirklich in Ordnung sind. Vielleicht hast du sie zu nah an einen Magneten gelegt (Lautsprecherbox, Monitor, Netzteil o.ä.). Dann sind sie hin.

Diskettenlaufwerk ausbauen und gründlich von Staub und Dreck befreien. Vielleicht geht's dann wieder.

Falls möglich Lesekopf neu justieren.

Ansonsten, da gibt's neue: http://www.vesalia.de/ (Diskettenlaufwerk 3,5" DD, intern Amiga 500 (ohne Blende) 19,90)

Gruß Thomas
 

« Probleme und Fragen zu Anwendungen unter OS4Emulator »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...