Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Amiga HD Games

Hallo leute,

auf der seite http://www.back2roots.org/Games/HD-Games/ kann man ja amiga hd spiele downloaden. das HD müsste dann doch eigentlich heißen das man die spiele nur auf eine diskette machen muss und dann kann man sie an einem orig amiga benutzen. oder sehe ich das Falsch? Probiers gerade noch mal aus werd schreiben ibs funtzt.

Mfg 

« Letzte Änderung: 28.07.08, 16:43:17 von 8800 »

Antworten zu Amiga HD Games:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, dass siehst du falsch.  ;D

HD steht für HardDisk -> Festplatte!

Wenn dein Amiga eine Festplatte eingebaut hat, (oder im Emulator eine virtuelle Festplatte eingerichtet ist,) brauchst du nicht mit mehreren Disketten zu hantieren um die Spiele zu spielen.  ;)

und die adf spiele kann ich ja auch nicht benutzen! gibt es also keine möglichkeit die games zu spielen? ???

PS:thx für die schnelle antwort

natürlich kannst du die spiele aufm pc spielen, nur dazu benötigst du ein Amiga-rom und den Emulator winuae (www.winuae.net). Etwas Konfigurationsarbeit benötigst Du ebenfalls, dann ist aber alles möglich ;-)).
Wenn Du es einfacher haben willst rennst du zum nächsten mediamarkt/saturn/hertie usw.. schaust in der sog. software-pyramide nach amiga-classix, da ist alles vorkonfugiert mit ner masse an games und kostet schlappe 5 euro. kannst du auch hier bestellen: www.magnussoft.com

sorry das ich als gast schreib kann mich irgendwie nicht anmelden  ???

@ Mr_Blues

ja ich weiß das alles aber ich möchte die spiele ja aus dem internet holen und auf nem original amiga 500 spielen. (ich finds einfach viel atmosphärischer ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das sollte die meisten fragen beantworten:

http://www.amigafuture.de/viewtopic.php?t=7901

@8800

leider ist es so ziemlich unmöglich auf einem nackten A500 mit wb 1x adf-files zu entpacken und auf Diskette zu schreiben.
Das erste Problem ist, wie die adf-Files vom PC aufm Amiga zu bekommen sind (erst ab Workbench 2x gibts ein Programm namens Cross Dos welches PC- Disketten lesen kann). Das zweite Problem ist, daß die Files gepackt sein müssen, am besten lha, aber es praktisch kaum ein Programm gibt auf dem PC was lha PACKEN kann (leider packt zip nicht so gut, wäre aber ne Alternative) und dann -als drittes Problem-müssen die Files auch noch bei 1 MB Speicher entpackt werden und irgendwo abgespeichert werden mit mindestens 880 kb. Und dann- als viertes Problem bei nur 1 MB Arbeitsspeicher- muß noch ein Programm wie z.b. adfblitzer gestartet werden, was das auf dem Amiga entpackte adf-File auf Diskette zurückschreibt. Aufm amiga 500 quasi unmöglich, da brauchst Du mindestens ne Festplatte dazu und und und......

ok danke für die aufklärung. schade dann muss ich mir die spiele wohl bei ebay oder so holen :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Mr_Blues

Warum erzählst du so einen Stuss ?

Natürlich kann man mit einem A500 und Kick 1.3 ADFs auf Diskette schreiben, sogar mit nur 512kb Speicher. Man braucht nur ein Nullmodemkabel und die entsprechende Software.

z.B. http://www.amigaforever.com/ae/
oder http://adfsender.stoeggl.com/index_de.html
oder http://amiga.nvg.org/warlock/wartrans/

Ich habe hier nirgendwo gelesen, daß der PC und der Amiga so weit voneinander entfernt sind, daß man sie nicht mit einem Kabel verbinden kann.

Darüberhinaus gibt es auch noch den Catweasel Controller für PC. Damit kann man die Amiga-Disketten direkt am PC erstellen. Ist allerdings nicht ganz billig.

Gruß Thomas
 

hallo thomas,

dieser catweasel controller scheint ganz interessant zu sein. kann ich dann spiele aus dem internet downloaden, auf diskette machen, in den amiga stecken und es geht? und kannst du mir verraten wo es den zu kaufen gibt? hab überall gesucht ebay amazon hardwareschotte und und und. das mit dem kabel geht doch nur mit ner festplatte oder? hab schon mal versuch nen programm auf den ami zu kriegen aber er könnte die diskette nicht lesen!

8800

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hier z.B.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hier z.B.

Dann schau dir deinen Link mal genau an: ...Artikel ist z.Zt. nicht lieferbar (Liefertermin unbestimmt)...

 :'(
 

Na ja 100€ wär mir dann doch ein bisschen zu viel gewesen. Vielleicht hol ich mir einfach ne festplatte das scheint ja das einfachste zu sein.

Und ne Frage neben bei kann man ein Netzteil von nem Amiga 500 für einen 600 benutzen?

« Letzte Änderung: 30.07.08, 00:17:45 von 8800 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich weiß das der im Moment nicht lieferbar ist.
Man kann natürlich bei Vesalia noch allgemein nach Catweasel suchen, dann bekommt man auch lieferbare.
Allerdings nicht für den PC.
Aber so hat man schon mal einen Preis.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und ne Frage neben bei kann man ein Netzteil von nem Amiga 500 für einen 600 benutzen?
Ja, die Netzteile vom A500 sind sogar noch leistungsstärker.

« Amigalaufwerke auf dem Desktop vom PC mounten.Hilfe!!! Apollo 1240/1260 Turbokarten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!