Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Amiga 1200 Kaufberatung zwecks Aufrüstung

Ich wollte meiner Kleinen mal was gönnen und hab mich schonmal im I-Net informiert.
Momentan hab ich DF0 deaktiviert.Wenn ich ein Floppy-Laufwerk benötige, schalte ich eins meiner externen an.

1. Frage: Ist es lohnenswert sich diesen Terminator zu kaufen bzw. bringt der was???
Floppy Terminator

Ich habe dank E-Gay schon einen Maus-Adapter (mit Kabelloser Maus) im Einsatz, nun wollte ich auch eine 'neumodische' kabellose Tastatur benutzen.

2. Frage: Kann ich folgen Adapter benutzen: amigakit.com
oder lieber diesen:
http://www.vesalia.de/d_pckey[3997].htm

Ich wollte doch etwas kostengünstiger einkaufen und das von amigakit ist ja 'etwas' preisgünstiger...

3. Frage: Dafür benötige ich dann aber noch folgenden Adapter: aminet.com

Dann wollte ich ihr noch einen internen FF verpassen:vesalia

4. Frage: Brauche ich dafür auch noch einen Adapter oder ist da schon ein VGA-Anschluss dran???

Seit ich ein 2,5" Flachbandkabel zu meiner 2,5" Platte und einem 2,5" CD-Rom-Laufwerk habe, wird dieses nicht erkannt. ICh hab in einem anderem Threat schon gelesen, dass es Konflickte gibt, wenn ich Festplatte und Cd-Laufwerk an einem Port benutze. Deshalb wollte ich mir einen 4-fach Adapter zulegen.

5. Frage: Ich wollte zwecks Kosten wieder die günstige Variante kaufen. Oder sollte ich doch lieber auf die Vesalia-Variante zurückgreifen???
vesalia für 19,90
amigakit für 15,20

6. Frage: Gibt es hierfür eine Lötanleitung???
Pinbelegung

Im Bestand ist schon eine 100GB 2,5" Festplatte mit ClassicWB, der o.g. Maus-Adapter,MAS-Player, eine Blizzard mit 32 MB, entweder ein 2,5" oder 3,5" DVD-Laufwerk, ein Pc-Netzteil (Desktopvariante) und eine PCMIA-Netzwerkkarte.

Das alles kommt dann in ein schon vorrätiges DVD-Player-Gehäuse (passende Verlängerungskabel usw. löte ich mir selber) inklusive Lüfter. Also jede Menge Bohren, Schrauben und kleben. Und dann hoffe ich, wenn mir nicht alles in Rauch auf geht, dass ich ein wunderschönes Mediacenter und Gamestation für das Wohnzimmer haben werde.

Puh ... was für ein Text :)

Thx und Grez im Vorraus 

« Letzte Änderung: 02.03.09, 13:53:21 von Titannr1 »

Antworten zu Amiga 1200 Kaufberatung zwecks Aufrüstung:

uff viele fragen ;-))
1) kann ich nichts zu sagen, ich würds nicht machen
2) ich würd den zweiten nutzen, aber nur im tower
3) der indvision aga scheint echt gut zu sein ;-))
4) ruf doch mal bei vesalia an
   der ide 4 fach adapter macht öfter probleme, würd die
   finger von lassen. ich hatte keine probleme mit einer 2,5" zu 3,5" lösung, hatte im Tower 3,5" Festplatte und Cd-Rom am internen ide port. Schau auch mal hier anch: www.mmd-shop.de
5) hmmm, schwierig aber inklusive versandkosten ist amikit (rund 16 euro) wirklich günstiger als vesalia (25 euro), seh ohne idefix keinen unterschied
6) wieso löten????

also ich würd ja einen tower kaufen und ein zorroboard dann hast ja vernünftige aufrüstmöglichkeiten z.b. flickerfixer graka weitere festplatten usw...

Wie schon gesagt, soll es eine Desktop-Variante werden, die dann im Wohnzimmer 'zwischen' den Fernsehgeräten steht.

Sind alle 4-fach-Adapter so Fehleranfällig oder gibt es da Ausnahmen???

Zu der 6. Frage: Weil doch eigentlich nur die Pins miteinander verbunden werden ... nur wie ???
Stecker/Buchsen und Kabel habe ich alle da ...

Grez

Also, ich hab heute ein Desktop-Pc-Gehäuse gefunden (42,5cm breit ... passt gerade so) - im PC-Laden ... für Lau ^^

Hab nun planungsmäßig mehr Platz :)

Zu meinen Fragen: Ich hab zufällig was gefunden, dass angeblich im Aminet eine info-File zu finden ist, in der steht, wie der Terminator angeklemmt werden muss -> es ist nur eine Diode an Pin 2 und 10 ... nur wie ist sie gepolt ???

Ich werd den EZKEY-SE [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-a-Amiga.html]Amiga Keyboard Adapter[/url] nutzen - nun steht, dass dafür eine Software erschienen ist ... nur kann ich sie nicht mehr finden: FreeKey. Hat jemand noch die Software oder einen Ersatz???
Den hab ich bei Reichelt gefunden (unter 10% des Preises bei amigakit) Mini-DIN-Adapter. Der müsste auch gehen!?

Ich nehme den Adapter, da er billig und gepuffert ist.

Mit dieser Zusammenstellung (und dem FF) sollte alles klapp gehen ^^

Grez


« Problem mit WHDLoadDF0 deaktivieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!