Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kaufberatung:Aufrüstung

Hallo,liebe Community ich habe folgende Fragen:
Da mein altes Mainboard verreckt ist durch verschmortes Netzteil (Asrock conroe x-fire e-sata2)muss ich mir nun ein neues Mainboard zulegen.Doch ich wollte gleichzeitig noch ein wenig aufrüsten mein Budget liegt bei 200€.Ich frage mich wo es am sinnvollsten wäre anzusetzen,aber zu erstmal mein System(CoD4+CSS sollten am besten gut laufen):
Intel Core 2 Duo E4500
Geforce 8400GS
460W Netzteil
Seagate 160GB Festplatte
2GB Ram
und XP 32 Bit

würde mich um schnelle Antworten freuen:)
mfg



Antworten zu Kaufberatung:Aufrüstung:

asusboard für 60

9600gt für 80 €

und ggf neue festplatte nach wunsch  
« Letzte Änderung: 08.04.09, 11:59:50 von Fruchti »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey,Danke für deine Antwort scheinen ja recht günstig zu sein...und der Prozessor is noch relativ in Ordnung?

mhhhh für knapp 70 € bekommst den hier aber ich meine deiner reicht aus wenn du das geld hast hohl dir den  e5300

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jo ich belasse es wohl bei meinem aktuellen Prozessor,ich bedanke mich für die Hilfe:)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde eher auf was anderes setzen.


Club3D 9600GT, 512MB  83,24 EUR

BE Quiet 400 Watt E6   48,64 EUR

Gigabyte GA-EP43-S3L  67,34 EUR


 Summe:  199,22

Habe extra ein marken NT ausgewählt, da dies früher oder später gekauft werden muss.

Das Board ist ein qualitativ hochwertiges Gerät und die Grafikkarte auch eine leistungsstarke für dein System.

Mit der jetzigen GK wirst du nicht viel erreichen ;)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OKay danke auch für deine Antwort werde mal schauen was ich mache,aber was ist bei einem "Marken"Netzteil anderst?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja du hast zwar 460W aber welche genauen daten den?

Welche Daten gibt den dein NT auf der 12V Schiene? Sollten etwa 30A sein.

Welche Marke ist es den? Nicht die Gesamtleistung ist wichtig, sondern einzelne Stromstärken der Leitungen, und da die 12V Leitung die wichtigste ist, sollte vor allem die beachtet werden.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Marken-Netzteile bieten dazu meistens eine höhere Effizienz (was deinem Geldbeutel zu Gute kommt) und haben mehrere Schutzfunktionen, die bei einem Defekt des Netzteils nicht gleich die ganze Wohnung mit ins Jenseits nehmen.

siehe zu den Netzteil dies:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-217049-0.html#msg1250038
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm stimmt was nützen einem 1000W wenn man nur 3A hat...naja meins hat bei 12V 19A...


« PC plötzlich aus --- NICHTS geht mehrPC fährt immer wieder hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!