Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

VGA Adapter zu DVI

Amiga 1200-Wie bekomm ich den an einen TFT-Bildschirm über DVI angeschlossen?
Die alten Monitore hab ich weggestellt und über Scart am Fernseher angeschlossen,
das ist einfach zu lästig.
Gibts dafür einen Adapter gross VGA-DVI und wo bekomm ich den her?Normale
Adapter hab ich,die passen nicht. ???


Antworten zu VGA Adapter zu DVI:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mmh ich glaube das geht nicht... MIch kenne nur ein Flickerfixer der aber nur VGA anschlüsse hat.. z.b. Indivision AGA.. Vielleicht geht es über ein Switch der zwar VGA eingang hat aber DVI Ausgang zum TFT...

Ich persönlich nehme ein 15 Zoll TFT...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DVI geht nicht da wirste umsonst suchen. Was man machen kann wenn man Geld ausgeben will dann nimm sowas.
Ansonsten hab ich von Ebay ein 15" eizo TFT das hat VGA und kann die 50hz vom Amiga.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schade,da kann man nichts machen obwohl ja der Fernseher über Scart auch funktoniert.
15" ist vorhanden,wollt aber auf 19"Digital.

Danke
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie siehts denn überhaupt mit dem Rechner aus, ist das ein Standard A1200 oder haste schon was dran gemacht?
Wenn der genug aufgerüstet ist lohnt sich das eventuell sich noch was zu besorgen. Nimmst Du ihn nur für ein paar alte Spiele solltest Du an die TV anschlussmöglichkeit denken.

P.s. mein A4000 hängt mit ner grafikkarte an einem 22" TFT.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist noch das alte Modell mit einer M-Tec Turbokarte,den zugehörigen Tv Adapter
hab ich noch nie benutzt ohne Grafikkarte,leider.Für Spiele hab ich ja den
Emulator AF.Wollt ihn mit auf den Computertisch stellen,Kabel umstecken wenn ich
den benutze vom anderen PC,geht ja leider nicht.

Grüsse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie wäre es mit sowas?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vom Signal müsste das gehen,aber das Kabel nicht.Oder würde das gehen wenn ich
einen DVD-Player einfach dazwischen klemme,über Scart zu DVD Player-DVD P.
zum Konverter?Schade das er keinen Scart Anschluss hat

Grüsse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zitat
wollt aber auf 19"Digital.

Was beim Amiga raus kommt, ist auf jeden Fall analog, d.h. DVI-D (digital) geht schonmal gar nicht.

Mit dem Indivision kannst du aber per Adapter von VGA auf DVI-A (analog) oder DVI-I (beides) gehen.

Oder du schaust mal in die Specs des Monitors, ob der vielleicht ein Fernsehsignal anzeigen kann (15 kHz / 50 Hz). Dann geht auch Amiga -> VGA -> DVI-A.

Oder du nimmst gleich einen Flachbildfernseher als Monitor, dann kannst du den Amiga per Scart und den PC per DVI oder HDMI anschließen und mußt noch nichtmal umstecken.

Zitat
Oder würde das gehen wenn ich
einen DVD-Player einfach dazwischen klemme,

Der Amiga 1200 liefert doch ein Composite-Signal an der gelben Buchse. Das kannst du an die Box anschließen. Die Bildqualität ist damit aber eher bescheiden.

Gruß Thomas
 

« Workbench 1.3Problem mit Toccata Soundkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!