Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Es ist zwar schon lange her als ich am Amiga gesessen habe, aber so viel weiß ich noch... Beim A 500 ar nichts mit Festplatte. Der A 600 und der A 1200 hatten schon  Festplatten. Links an der Seite der kleine Schlitz, da konnte man über eine PCMCIA Karte ein externes Laufwerk,CD-Rom und sicher auch eine Festplatte anschließen.
Ich weiß ja nicht was Ihr mit den alten Kisten zocken könnt, aber ich habe noch einen A 1200 und einen Monitor im Schrank stehen, der sich langweilt...
Mfg Goldi
http://www.goldigoldfuchs.de.vu/


« Fehler bei Workbenchdiskette 1.3Ersatzmaus für A500 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

PCMCIA
Die Abkürzung PCMCIA steht für Üersonal Computer Memory Card International Association und ist ein Steckkarten- System für Notebook, vergleichbar mit ...