Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ich bin am ende! habe ein problem! Virus? weis ich nicht!

ich starte mein computer pentium4 2,4gHz fujitsu siemens windows XP professional sp2 aber er fährt beim anmelden wieder runter und dann wieder von vorne hoch! dann startet auch mal windows ich habe mich angemeldet und nach ein par minuten wenn sich automatisch oder auch manual mein virus programm startet gets wieder runter und dann hoch! ich habe versucht mit der xp cd wiendows neu zu instalieren kene chance bei bestätigen der softwrelicence f8 taste gedrückt färt er wieder runter und alles wieder von vorne! genauso bei system wieder herstellen alles wieder von vorne! wenn ich ein neues virusprogramm installieren will gleiche spiel! ein anderes programm kein problem! kan mir jemand helfen? bitte! danke paul :-[  >:(



Antworten zu ich bin am ende! habe ein problem! Virus? weis ich nicht!:

Hallo,

erstelle erst mal einen HijackThis-Log .
Er liefert steht’s wertvolle Informationen über den Zustand deines Systems und
kann das eine oder andere Problem auch lösen.
Hier der Link zu dem Tool
http://www.hijackthis.de/     
und folge den Anweisungen und poste den Log.
Downloadlink zum Tool
http://www.mmdirect.de/downloads/hijackthis_199.zip

Wenn du noch nicht weist, wie das Tool funktioniert, auf der folgenden Webseiten gibt es eine kleine Hilfestellung:
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=873
oder
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=17493

Die Schnellanleitung:
Öffne das HijackThis-->> Button "scan" -->> Häkchen setzen -->> Button "Fix checked" -->> PC neu starten

Weiter versuche einen kleinen Virenscheck im abgesicherten Modus durchzuführen.
Für eine schnelle und kostenlose Überprüfung des kompletten Systems ist der folgende Freeware Malware-Scanner gut.

AV Cleaner “Damage Cleanup“ von Trend Micro.
(Spezielles Entfernungstool für fast alle bekannten Viren - In englischer Sprache)
Die Dateien sysclean.com und lpt$vpn.xxx müssen im selben Ordner abgelegt sein, keine Installation notwendig!
2a. Sysclean Package, ca. 3,4 MB
http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/support/tsc.php
2b. Pattern, ca. 8 MB Zipdatei
http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/support/pattern.php

Beachte, dass der Cleaner von Trend Mirco nur „In The Wild“ Malware erkennen und beseitigen kann. Adware und Spyware sind ihm jedoch grundsätzlich fremd.

Um eine optimale Überprüfung mit dem Tools zu gewährleisten, sollte der PC ausschließlich mit der folgenden Anweisung gescannt werden.
1. PC vom Netzwerk und Internet trennen
2. Die Systemwiederherstellung deaktivieren  (Nur Windows XP und ME)
3. PC im abgesicherten Modus starten
(Für den Punkt 2 und 3 findet man unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm eine Anleitung)
4. Die Antimalware-Software starten und eine komplette Überprüfung des Systems vornehmen. Bei einer erkannten Infektion sollte den Anweisungen der Software gefolgt werden.
5. PC wieder normal Starten und die Systemwiederherstellung aktivieren

Bei Rückfragen bitte die ausführlichen Scanergebnisse hier posten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau auch mal im Bios nach der Temperatur

Schau einfach mal im BIOS ob das richtige Datum eingestellt ist.
Sobald eine Differenz von 1 Monat zum heutigen Datum ist, fährt Windows gleich wieder runter.

>>>Sobald eine Differenz von 1 Monat zum heutigen Datum ist, fährt Windows gleich wieder runter.

Na, den Tip kannst den Fischen geben  ;D


Und wenn wirklich mit der XP-CD gebootet wurde und er dann auch noch runterfährt, liegt ein HARDWARE-Problem vor, z.B. defekter Speicher etc.
Dann muß man Komponenten tauschen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Sobald eine Differenz von 1 Monat zum heutigen Datum ist, fährt Windows gleich wieder runter.

Na, davon hab ich aber noch nichts gehört ;)

Hallo,
mach mal folgendes :
Rechte Maustaste auf Arbeitsplatz->Eigenschaften->Erweitert->Starten und Wiederherstellen. Bei automatisch neu starten den Haken entfernen und mit ok bestätigen.
Dann wartest Du auf das nächste Mal herunterfahren. Diesmal sollte eine Fehlrmeldung erscheinen.

Im Web findet man dann Erklärungen für den gelieferten Fehlercode.
Suche und lade "Speedfan" der überprüft deine Temperatur,
Sir Reklov


« Ein AllRound-Virus HilfeMeldung : Kritische Lücke in Intels Centrino WLAN-Treibern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

ID3 Informationen
Die ID3 Informationen sind Textinformationen, die in einer mp3 Datei mitgespeichert werden können. Sie enthalten beispielsweise Daten zu Titel und Interpret, aber au...