Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

win32 cabinet self extractor

Hallo,
in einem Ordner wird diese Datei angezeigt:



Ich frage mich, wo diese her kommt - ich kann diese exe-Datei auch sonst nirgends finden, auch nicht als p_981116.exe.
Ich gehe davon aus, dass ich diese Datei bedenkenlos löschen kann - interessieren, würde mich aber, wie diese auf meinen PC gekommen ist.

Gruß
Bosco



Antworten zu win32 cabinet self extractor:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Normalerweise ist es ein selbstextrahierendes Archiv:

http://de.wikipedia.org/wiki/Selbstextrahierendes_Archiv

Es könnte sich aber auch um einen Schädling handeln:

http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?376627-Win32-Cabinet-Self-Extractor-gt-6-0-2900-5512

Zur Sicherheit downloade Dir Malewarebytes ( Freeversion langt ), update es und führe einen Vollscan durch. Logfile mal posten.

https://de.malwarebytes.org/

Anleitung Malewarebytes

Danke, aber ich denke nicht, dass ich einen Schädling auf dem PC habe - Malwarebytes und Kasper brachten keinen Befund:





Ich habe auch keinerlei Probleme bemerkt und auch bei intensiver Suche nichts gefunden.
Meine Frage ist nur, wieso diese Datei vorhanden ist, d.h., wie diese zustande kam.

Gruß
Bosco

... wie diese auf meinen PC gekommen ist.
Dazu wird ein fremder Leser keine Antwort geben können.

Führe einen Suchlauf auf Laufwerk C: aus und laß alle Dateien anzeigen mit "Erstelldatum" 27. April 2014
Mit Abschluß der Suche und möglicherweise Anzeige einer Zusammenstellung aller Dateien mit diesem Zeitstempel wird es vielleicht möglich sein den Zusammenhang zu erkennen - und zu überlegen was und woher du "etwas in dein System eingeschleust" hast.

 [???]
ob das auch bei dir zutrifft
 [???]
What Is times32.exe File and how to fix times32.exe error?
http://www.pcrcr.com/times32-exe/
Es gibt viele Erklärungen im Netz.

Danke zuerst für Deine guten Antworten.
Am 25.4.14 habe ich diesen PC gekauft und dann ab diesem Tag das BS Win 7 und meine Eigenen Dateien (von XP) und noch einige Programme installiert. Am 27.4. wurde eine Vielzahl von Dateien erstellt.
Nach wie vor kann ich diese Datei nur in den "Eigenen Dokumenten" finden. Wenn ich diese hier öffne, dann kommt dies:



und das, wenn ich auf Eigenschaften/Details klicke:




Ich gehe immer mehr davon aus, dass es kein Schädling ist. Wie schon gesagt, ist mir bis heute kein Problem aufgefallen und sowohl Malwarebytes als auch der vollständige Virenscan mit Kaspersky brachten keinen Fund.
Was könnte ich sonst noch tun? Z.B.: Fix-it?

Gruß
Bosco

« Letzte Änderung: 07.04.15, 20:10:32 von Bosco »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, aber das trifft offensichtlich bei mir nicht zu. Habe, wie gesagt, nur diese Datei in "Eigene Dokumente" und sonst nirgends eine Spur finden können.
Jetzt habe ich, ebenfalls in "Eigene Dokumente" auch das entdeckt:



Bei Klick auf Eigenschaften:



Auch hier kann ich sonst nichts ausfindig machen, also auch nicht deinstallieren. Bei beiden ist das Änderungsdatum der 17.02.2007 - also stammt es noch von XP. Damals hatte ich mich mit den Schriften beschäftigt.
Ich bin nun eigentlich sehr sicher, dass ich mir keine Sorgen machen muss und werde wohl diese beiden "Dinger" aus meinen Dokumenten löschen, außer es kommt noch ein guter Tipp.

Gruß
Bosco


« Browser Probleme - Virus?Probleme mit Win32 Cabinet Self-Extraktor und Mozilla Firevox »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!