Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wie kann das sein: Änderung im surfverhalten auf Tablet/Handy führt zu Junkmail Stop auf Handy des P

Es funktioniert alles prima, aber es lässt uns keine Ruhe: wie kann das sein? Wie werden da Daten von einem Gerät zum anderen verfrachtet???
Wir hatten aufgrund des Alters unserer Kinder und weil wir endlich zusammen wohnen Safari auf unserem Tablet auf "nur jugendfreie Inhalte" gestellt und auch sonst mal einiges geändert in unserem ( ok, ich geb's zu: meinem ) surfverhalten. Keine schmuddelseiten mehr. Seit Jahren ärgern wir uns darüber, dass meine Freundin auf ihrem Handy Einladungen zu Sexdates mit Frauen bekommt. ( ok - Einladungen zu Dates mit Männern hätte mich mehr aufgeregt). Und zwar auf ihren Microsoft emailaccount, der auf ihrem iPhone als App liegt. Ich hätte nie gedacht, dass das irgendwie mit meinen nun einmal echt sporadischen besuchen von kostenfreien videoseiten zusammenhängt!! Muss aber- die Mails kommen wirklich schlagartig und punktgenau nicht mehr. Also: ich schaue Videos auf meinem Tablet, manchmal auf meinem iPhone. Ich habe meine Daten dort nie angegeben, keine Profile angelegt, keinen account erstellt. Sie hat die handyortung für mich frei gegeben. Mich also eingetragen. Das ist die einzige Schnittstelle, die mir einfällt: ich könnte meine Freundin jederzeit mit der Freunde suchen App orten. Ist das der Grund? Die Seite mit den unbegrenzten gratis Filmchen schickt während ich surfe an die Email Adresse meiner Freundin Angebote für Sexdates in der Region. Holla!!! Wo bitte ist da der Schutz der Privatsphäre???? Oder bin ich ein trottel und hab noch irgendwas anderes nicht kapiert???? Danke für Nachhilfe



Antworten zu Wie kann das sein: Änderung im surfverhalten auf Tablet/Handy führt zu Junkmail Stop auf Handy des P:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,
Mir würden da noch wesentlich mehr sachen einfallen. Da wären z.B. Cookies und Flash cookies. Leztere sind nicht immer einfach zu löschen.
Ebenso browserzusätze sollte man entsorgen.
Ebenso sollte man keinerlei daten im browser speichern, ist leider per dafault so eingestellt.
Ich schaue auch diverse filme, bekomme aber keine mehls.
System mal entmüllen und jedes pogramm auf den prüfstannd, ob es wirklich sein muß.
Unter android kann man Apps deaktivieren. Ebenso sollte man den google play diensten alle berechtgungen wegnehmen. Apps, welche dann nicht mehr funzen, nach möglichkeit entsorgen.
Unter windose würde ich mal adw cleaner verwenden, könnte intressant sein.
Solche filme über VPN schauen kann auch intressant sein.


« Avira Echtzeitschutz bremst Browser ausTelefoniert Software bei einem update nach hause ?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!