Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wie kann ich ein WLAN netzwerk mit dem speedport W700v aufbauen?

Ich hab seit kurzem DSL von T-COM. Null Probleme. Sogar das WLAN funktioniert (mit dem PC). Am Lapi bekomm ich's nicht zum laufen. Ein Netzwerk zwischen PC und Lapi ist erst recht nicht drin. Bitte helft mir. Bin seit gut 3 Wochen am verzweifeln, trotz aller Einstellungen am Router und und und... :'( Vielleicht ist meine Lösung auch einfacher und ich komm nur nicht drauf



Antworten zu Wie kann ich ein WLAN netzwerk mit dem speedport W700v aufbauen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hast du auf den gleichen ARbeitsgruppen-Namen geachtet beim Netzwerk?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Dr.Nope die WLAN-Verbindungs steht ja noch nicht mal also würde ich sagen die abreitsgruppe kommt etwas nach hinten  ;) Einverstanden??

@addi1983
Nenn uns doch mal dein Betribssystem und wass du für eine Wlan-Karte/USB-Dongel benutzt.

Außerdem wäre nicht schlecht was bei der einrichtung der WLAN-Verbindung am Laptop nicht klappt.

Einige Beispiele:
1. lässt sich der Treiber des WLAN-Stiks nicht richtig installieren?
2. kannst du nicht nach WLANs suchen?
3. findet die suche dein WLAN nicht?
4. kommt die Verbindung zustande und du kommst "nur" nicht onlineß
5. lässt dich dein WLAN über den Rechner garnicht ins netzwerk?


Genaue infos bringen bei den Jungs hier Spitzen Ideen und häufig auch ne Lösung.  8)

« Letzte Änderung: 23.12.06, 12:05:29 von HDK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ipconfig /all ausführen , dann HIER einkopieren !!!

Start , Programme , Zubehör , Eigabeaufforderung
ipconfig /all (mit Leerstelle) eingeben + Enter
Rechtsklick oben ins blaue Feld , Bearbeiten , alles markieren ,
nochmal Rechtsklick oben ins blaue Feld , Bearbeiten , kopieren.

ODER dort die Anweisung      ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt    eingeben  . danach die IPCONFIG.txt  suchen , öffnen + kopieren

http://www.webstop-webdesign.de/wissen/dfue/winxp.htm

http://www.dslrouter-hilfe.de/home/hilfen-alg.php

http://www.dslweb.de/wlan-router.php

« Letzte Änderung: 23.12.06, 15:51:07 von HCK »

Hey alle zusammen. Endlich ist x-mas vorbei.
Also erstmal danke für eure Tipps.
Wo fang ich am besten an... Mein BS am PC ist xp-pro und am lapi läuft die home mit sp2. Was ich allerdings am lapi festgestellt habe, ist das der WLAN-Netzwerkassistent spinnt. Den starte ich, dann will der meinen netzwerkname (SSID) und obwohl ich diese richtig eingebe sagt der Assistent jedes mal ein oder mehrere zeichen sind falsch. kotzt mich schonmal an.

So was'n noch. Ach ja, Arbeitsgruppenname und Netzwerkname stimmen überein.

Vielleicht mal so noch ein paar Zwischeninfos. Als ich einmal kurze Zeit mit allen zwei Rechnern in Netz gehen konnte, hab ich mal versucht von beiden Rechnern den Router zu pingen. Ging. Aber gegenseitig (PC-Lapi bzw. Lapi-PC) ging nicht. Ich denk mir mal das mein Router spinnt. T-COM hat mir auch bestätigt, dass Probleme mit dem W700V vorliegen.

Ich versuche mein Glück weiterhin und danke euch schon mal im Voraus für alle möglichen Vorschläge.

MfG addi1983

Hier mal die ipconfig /all Daten

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : SERVER
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : ZyXEL G-260 802.11g Wireless USB Adapter #2
        Physikalische Adresse . . . . . . : *************
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.20
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::213:49ff:fe38:23c0%5
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
                                            fec0:0:0:ffff::1%1
                                            fec0:0:0:ffff::2%1
                                            fec0:0:0:ffff::3%1

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
        Physikalische Adresse . . . . . . : **************
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 3ffe:831f:4136:e378:0:fb5a:ab4b:1194

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5445:5245:444f%4
        Standardgateway . . . . . . . . . : ::
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : *************
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:192.168.2.20%2
        Standardgateway . . . . . . . . . :
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                            fec0:0:0:ffff::2%1
                                            fec0:0:0:ffff::3%1
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Möglich ist dass deine WLAN KArte bzw Chip keine WPA2 Verschlüsselung kann dass ist häufig bei älteren karten meine war 2 jahre alt und es ging nicht hatte die selben probleme.

Bei mir half SSID sichtbar machen und auf WEP Verschlüsselung arbeiten nur so gibt es keine Probleme

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DHCP aktivieren oder
MAC (Hardw.) Adresse in Router eintragen (sowieso) UND da FESTE IP vergeben .
http://www.dslrouter-hilfe.de/home/hilfen-alg.php


« Internet geht nur im IENochmal, aber etwas anders. Pc > Pc. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!