Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nochmal, aber etwas anders. Pc > Pc.

Hi, ich bin auch immer drauf und dran meine beiden PC´s miteinader zu verbinden. Ich komme ins Int. mit beiden über die FRITZ!BOX 3030, entweder als Modem oder als Router. Nun kann man doch auch beide PC`s darüber miteinander verbinden. Muß die Fritz!Box dann als Modem oder als Router arbeiten? Andere Möglichkeit ist mit dem Crossoverkabel. Dazu muß aber in jenden Rechner  eine 2.Netzwerkkarte eingebaut werden. Stören die sich nicht mit den vorhandenen??



Antworten zu Nochmal, aber etwas anders. Pc > Pc.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo jmueti,

also ich habe die Vernetzung sämtlicher PCs bei mir so gelöst:

Die Fritz-Box 7050 arbeitet als Router mit der IP 192.168.178.1

Die Subnetzmaske ist überall gleich und lautet: 255.255.255.0

Der 1. PC hat die IP 192.168.178.10 über WLAN
Der 2. PC hat die IP 192.168.178.20 über WLAN
Der 3. PC hat die IP 192.168.178.30 über WLAN

Außerdem steckt in allen PCs jeweils eine 10/100Mbit Netzwerkkarte.

Der 1. PC hat die IP 192.168.0.10
Der 2. PC hat die IP 192.168.0.20
Der 3. PC hat die IP 192.168.0.30

PC1 und PC2 sind via Crossover-Netzwerkkabel miteinander verbunden
und PC3 zur Zeit noch nicht, da mir noch ein Switch fehlt.

Bei mir läuft alles ohne Probleme und ich habe noch nicht feststellen können,
dass sich die PCs gegenseitig stören. Und ein WLAN-Vernetzung ist ja vom
Prinzip das gleiche als mit internen Netzwerkkarten - bis auf die IP-Bereiche.

Es geht aber auch direkt via Netzwerkkabel über die LAN-Anschlüsse der Fritz-Box:

Dazu muss bei der Fritz-Box die Option "Alle Computer befinden sich im selbern Netzwerk" eingestellt sein und alle angeschlossenen Computer müssen eine IP-Adresse aus dem IP-Netzwerk der Fritz-Box erhalten. Ob die Fritz-Box dabei als Modem oder als Router konfiguriert werden muss, ist nirgendwo erwähnt. Ich denke, dass dies keine Rolle spielt. (Diese Variante habe ich selber aber noch nicht getestet!).

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.  :)

« Letzte Änderung: 03.01.07, 18:49:45 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für deine ausführliche Antwort. Ich werde es in den nächsten Tagen mal probieren. Bis bald.


« Wie kann ich ein WLAN netzwerk mit dem speedport W700v aufbauen?ping funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!