Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe, router findet weg nicht ins internet ip probleme ??

Hallo, ich hatte gestern ein netzwerk zwischen meinem pc und meinem laptop erstellt. Der pc sollte die internet verbidung des laptos mitnutzen, nämlich den wlan der über meinen dlink 524 router läuft.
Dies hat alles ohne probleme geklappt ausser das ich nicht auf den router zugreifen konnte.

Dann wurde mir in einem anderen Forum geposted das ich die ip im internetprotokoll ändern soll. Dies hab ich gemaht und seitdem läuft nix mehr..kann nur noch direkt übers modem ins internt...der router wird gesehn und auch erkann. kann  den laptop auch mit dem router verbinden aber der router nicht mit dem internet. Dlink 524.Ich bin der meinung das ich irgendwas im internetprotokoll 4 verändert habe.habe daraufhin alle ips automatish beziehen eingestellt.
hier die ipconfig vom laptop.

Microsoft Windows [Version 6.0.6002]
Copyright (c) 2006 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Rita>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Padme
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

PPP-Adapter Breitbandverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Breitbandverbindung
   Physikalische Adresse . . . . . . :
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 88.73.62.119(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
   Standardgateway . . . . . . . . . : 0.0.0.0
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 195.50.140.252
                                       195.50.140.114
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5006EG Wireless Network Adapter

   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-C0-A8-D0-99-78
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::4dc9:38d7:e963:415f%9(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.146(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 30. Juni 2009 11:44:07
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 7. Juli 2009 12:57:31
   Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::28e0:c380:790e:90a3%9
                                       192.168.2.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 151044264
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-0D-82-31-65-00-14-0B-0C-BF-54

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
                                       192.168.2.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-14-0B-0C-BF-54
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::28e0:c380:790e:90a3%8(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.1(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 201331723
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-0D-82-31-65-00-14-0B-0C-BF-54

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%2
                                       fec0:0:0:ffff::2%2
                                       fec0:0:0:ffff::3%2
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung*:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{0C31CC43-2FE1-4940-884C-AD733E87B
42D}
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:d5c7:a2d6:1cf1:2400:a7b6:c188(Bevo
rzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1cf1:2400:a7b6:c188%10(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 10:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2002:5849:3e77::5849:3e77(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : 2002:c058:6301::c058:6301
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 195.50.140.252
                                       195.50.140.114
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Rita>

würde mich um hilfe und vorschläge sehr freuen.
 



Antworten zu Hilfe, router findet weg nicht ins internet ip probleme ??:

die breitband verbidung kommt daher das ich jetzt nur dirket übers modem ins internat kann.

 

hi danke, habe dies genauso gemacht. könnten sie mir nur noch sagen wo ich meinen router eintragen muss.

Er hat die ip 192.168.2.1

kann ich trotzdem die ip aus dem beispiel übernehmen ?

danke und mfg

die ip sollte automatisch zugewiesen werden klicke in der systemsteuerung auf netzwerkverbindungen danach auf deine breitbandverbindung mit rechts wähle eigenschaften dann internetprotokol doppelklick und ip adresse automatisch beziehen auswählen 


« wie kann man n sinus router resetten??????Windows Vista: mein internet hat kein empfang und ein zimmer daneben hater empfang wa »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Hybrid CD
Unter einer Hybrid CD versteht man eine CD-ROM für die Betriebssysteme Windows und Macintosh, auf denen sich sowohl ein ISO-9660-Dateisystem befindet, das den Konven...

IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...