Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Über einen anderen pc ins Internet aber wie?

Moin,
ich habe einen laptop der über wlan mit einem router verbunden ist um ins internet zu gehen. ich möchte aber mit meinen pc über den laptop ebenfalls ins internet wie stelle ich das am besten an?

laptop -> windows vista home premium

pc -> windows xp professional

ich möchte beide mit einem crossoverkabel verbinden allerdings habe ich keine möglichkeit ein dfü netwerk zu erstellen da ich keine isp habe.


freue mich auf baldige antwort wenn es euch lieber ist könnt ihr mich adden in icq bin nachmittags ab halb 5 immer online.

mfg Dangeon



Antworten zu Über einen anderen pc ins Internet aber wie?:

Brauchst auch kein DFÜ und keine isp ( ???).
Falls ISP = Interner Service Provider
den hast Du bestimmt. Der hat Dir nämlich auch die Zugangsdaten gegeben, die Du im Router eingetragen hast.

Stichwort ICS:
http://www.netzwerktotal.de/inetfreigabe.htm

Damit gibst Du auf einem PC den Internetzugang für den anderen frei. 

danke für die schnelle antwort
nein isp habe ich nicht weil ist nicht mein netzwerk das gehört meinem kameraden der hat alles eingestellt und ja der router ist konfiguriert mit der isp

die seite die du gepostet hast kenn ich schon hab alles schritt für schritt gemacht internetfreigabe beim pc der ins inet geht. ich hab auch proxy server versucht klappt aber nicht.

mfg Dangeon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

WLAN-USB-Stick besorgen , Schlüssel & SSID vom Ersten übernehmen .
Ggf deine MAC eintragen (lassen) im Router  ....

« Letzte Änderung: 12.11.09, 13:55:52 von HCK »

danke für die hilfe aber gibts keine andere möglichkeit mit crossover lan kabel wlan stick ist schön und gut aber ich habe kein zugriff auf den router.


mfg Dangeon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst auch beide PCs via Crossover-Kabel miteinander verbinden. Am Haupt-PC, welcher direkt mit dem Internet verbunden ist, muss dann die Internetfreigabe aktiv sein (ICS).

pc ist bereits verbunden via crossover kabel und das ist ein crossoverkabel habe ich überprüft ist als solches gekennzeichnet und die drähte sind über kreuz also an den enden ist die reihenfolge der farben unterschiedlich. ics am hauptpc habe ich gemacht. ich bräuchte vllt hilfe wie ich die ips setzen soll bei dem hauptpc muss ich sie bei beispielsweise

192.168.2.xxx lassen sonst gehts nicht mehr.
gateway und dns server sind gleich und liegen bei beispielsweise 192.168.2.x. wie muss ich die ips bei dem pc setzen der keine inetverbindung hat und über den anderen pc ins inet soll?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 12.11.09, 16:50:07 von HCK »

***mademobile***ICS hatte ich ja schon vorgeschlagen, bei "geht nicht" konnte ja niemand wissen, worin das Problem eigentlich besteht.
Wie wäre es mit einer auführlichen Schilderung?

wenn ich wüsste woran es ^^

könnte jemand schritt für schritt aufzählen was ich alles machen muss. im vorraus ich habe keine möglichkeit eine dfü verbindung zu erstellen da ich die isp daten nicht habe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

steht alles in den Links ... oder ?

so habe geschafft das ich anpingen kann per eingabeaufforderung pc1 ist mit inet
pc 2 ohne inet

bei pc 1 kommt host nicht erreichbar 4 mal gesendet 4 davon empfangen

bei pc 2 kommt antwort von ......... 4 mal gesendet 4
davon empfangen

leider funktionier internet bei pc2 immernoch nicht bei pc1 habe ich bei drahtlosverbindung das ist das internet die option internet freigeben für lan aktiviert lan ist das womit der pc 2 verbunden ist ist doch richtig soweit oder?

 

Zitat
habe keine möglichkeit eine dfü verbindung zu erstellen da ich die isp daten nicht habe
Weshalb liest Du eigentlich nicht, was andere hier schreiben?
Ipconfig von beiden PCs:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-22-138440-0.html#843247

« Lan-VerbindungWindows Vista: Internetverbindung mit Router herstelllen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DFÜ
Die Abkürzung DFÜ steht für Datenfernübertragung. Heutzutage bezeichnet man damit die Übertragung von Daten zwischen Computern über ein Medi...

ISP
Die Abkürzung ISP steht für Internet Service Provider; zu Deutsch Internetdienstanbieter und im deutschsprachigen Raum auch als Provider bekannt. Dies sind Anbi...

Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...