Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Habe neues Laptop mit Vista,kann mich nicht mit meinem Router v

Hallo,
Habe neues Laptop mit Vista.Möchte mich mit meinem Router verbinden.Das klappt aber nicht.War mit dem Laptop bei meinem Schwager.Dort ging es.
Router ist PW geschütz und ich habe Admin Rechte


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist  Neu

« Letzte Änderung: 26.10.10, 15:07:06 von marbiene »


Antworten zu Windows Vista: Habe neues Laptop mit Vista,kann mich nicht mit meinem Router v:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist ein Sinus 154 DSl Basic SE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Per Kabel geht es ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat von: marbiene  date=1288099510
Ja .Kabel dran und dann per Kabel drin 
was heißt das ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn ich ein Kabel in den Router stecke und in das Laptop,habe ich sofort eine Verbindung und kann ins Netz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Laptop findet auch mein Netzwerk.wenn ich dann PW eingebe verbindet er mich halt nicht.An dem Router sind zur Zeit noch 2 andere Laptops angemeldet

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenn ich ein Kabel in den Router stecke und in das Laptop,habe ich sofort eine Verbindung und kann ins Netz
.

Frage :
WER verwaltet den Router ? Macfilter ist an ?  SSID ist sichtbar ? 

W-Lan
  ....  erstellt mit  Dirk63

- Rechner an Router per Kabel anschließen
- Unter den Netzwerkeigenschaften beim TCP/IP Protokoll alles auf automatisch beziehen stellen
- Den Router per Browser mit seiner IP-Adresse anwählen (siehe auf Geräteunterseite oder im Handbuch),
  da auch Benutzername & Passwort für Login suchen)

falls noch nicht geschehen :
= >> Nutzerdaten & Passworteinstellungen nach Providervorgabe im Router eintragen !!
=>> Aktivieren des W-Lan im Router
=>> Ausstrahlung der SSID / Broadcast sichtbar machen und auf eigenen Namen abändern
=>> Im Router DHCP aktivieren

- Router-IP am PC  mit    ipconfig /all  feststellen , dabei auch gleich die HW-Adresse festhalten (MAC)
-
In den Netzwereigenschaften eine neue W-Lan Verbindung erstellen und ersten Verbindungstest ins I-Net  ausführen
- am PC auch DHCP einstellen .
- Unter den Eigenschaften der Netzwerkverbindungen die LAN Verbindung deaktivieren und W-Lan aktivieren
- Wenn erfolgreiche Verbindung, dann als nächstes die Verschlüsselung aktivieren, wenn irgend möglich die sichere WPA2 Verschlüsselung
- Mittel des Editors unter Programme und Zubehör einen 63 Zeichen/Buchstaben, Zahlen, Sonderzeichen (Vorsicht bei Umlauten) erstellen und die Datei dem auf Desktop speichern
- Den Schlüssel per kopieren und einfügen in die Einstellungen des Routers eintragen und im Router abspeichern
- Nach Neustart des Rechners den nun notwendigen Schlüssel per kopieren und einfügen aus der gespeicherten txt Datei unter Windows in die W-Lan Verbindung eintragen. Sollte die Verbindung über ein Tool der W-Lan Karte erfolgen, dann den Schlüssel nun dort eintragen
- Nun zum absichern zusätzlich den MAC-Filter im Router aktivieren. Die MAC des Rechners lässt sich oftmals, da verbunden, einfach in die Liste hinzufügen.
- Als letztes kann dann die Ausstrahlung der SSID / Broadcast abgeschaltet werden.

Des weiteren sollte zur Sicherheit das Zugangspasswort für den Router auf ein eigenes umgestellt werden. Diese dann zusätzlich, zusammen mit dem Namen der SSID in die Textdatei abspeichern und diese Datei, z.B. auf Diskette, gut verwahren.

Etliche Router bieten auch die Möglichkeit die gemachten Einstellungen in einer Datei auf dem Rechner abzuspeichern. Nach einem Reste des Router kann diese Datei dann per LAN Kabelverbindung auf den Router zurückgespielt werden.

Bei Probleme ist es für eine Fehlersuche sinnvoll eine Ausgabe des ipconfig zu erstellen. Siehe Anleitung bei Computerhilfen.

Kanal ggf umstellen , falls Netze in Nachbar-schaft erkennbar ... und stören...
In USA ...:     beachten , dass es da Kanal 11 - 13 nicht gibt ....

Internetoptionen - Verbindungen : "keine wählen"
LAN : Haken ggf alle raus
 
« Letzte Änderung: 26.10.10, 16:16:23 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich verwalte den Router.MAC war an,habe ich schon ausgeschaltet.Wo sehe ich SSID?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die lange beschreibung kann ich nicht umsetzten.das ist mir zu kompliziert,geht es auch einfacher?

SSID ist der Name des Funknetzwerkes. Du wirst dochherausbekommen, ob er unter den verfügbaren Funknetzen angezeigt wird oder nicht!
Die Einstellung im Router ist sicherlich auch nicht so versteckt.
Bei Telekom.de gibt es sogar die Bedienungsanleitung.

http://www.t-home.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/ViewSearch-SubmitQuickSearch;sid=wIaUdWAOe7OWdSzJ7GaEwWsLTtj3asb_DNF9MvAvfc_NnC8-WxMDw2FK8UeehQ==?vssearch=sinus+154+dsl+se
Einfacher geht es, wenn Du Harry Potter näher kennst.
Es gibt eben ein paar Sachen zu tun und zu wissen, wenn man ein Netzwerk einrichten möchte.  

« Letzte Änderung: 26.10.10, 21:38:30 von ned_devine »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich sehe das Netzwerk,gehe dann auf verbinden.Gebe das PW ein,aber er baut die Verbindung nicht auf.Wie schon beschrieben,habe ich das Laptop bei meinem Schwager online bekommen.Deshalb verstehe ich das Prob hier nicht.Bin mit dem Laptop per Kabel in den Router und habe dann die Schritt für Schritt inst durchgeführt.das geht auch.Da steht dann HGW ihr router ist konfiguriert.Trotzdem bekomme ich daNN wlan NICHT HIN

In den Ereignisprotokollen gibt es vielleicht Fehlerhinweise.
Die Netzwerkkonfiguration haben wir noch nicht erklärt bekommen.
Verteilt der Router IP-Adressen und empfängt der Rechner die auch?
(DHCP)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wo und wie bekomme ich das heraus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Grundkenntnisse vorhanden,brauche aber halt die Info wie ich was wo finde

Protokolle:
Rechtsklick auf Computer - Verwalten - Ereignisanzeige

DHCP:
Im Routermenü nachsehen, ob Clientrechner per DHCP mit IP-Adressen versorgt werden.
Am Läppi in der Eingabeaufforderung mit
ipconfig /all
nachsehen, ob der Adressempfang eingechaltet ist.
Das Ipconfig-Ergebnis bitte vollständig hier reinkopieren.
 


« Router oft überfordert... kann das sein?Netzwerkfreigabe ohne PW »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!