Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win7 Ultimate - WLAN funktioniert nur eingeschränkt

Hallo zusammen,
ich habe ein alltägliches Problem, dessen Lösung mir jedoch leider anscheinend nicht möglich ist: Meine WLAN Verbindung will nicht so, wie ich will. Ausgangssituation:

PC (Win7 Ultimate) mit WLAN Karte steht im Arbeitszimmer, FritzBox WLAN Router ca. 5m entfernt. Keine Probleme. Nun wird ein neuer Rechner angeschafft und ebenfalls mit Win7 Ultimate versehen. Als WLAN Stick verwende ich einen No-Name Stick mit RTL8187B-Chipsatz. Der Stick funktioniert auf anderen getesteten Computern einwandfrei (man beachte den Plural ...). Der neue Rechner erkennt den Stick problemlos, auch die WLAN Einrichtung war möglich - nur das I-Net funktioniert nur sporadisch. Dazu wechselnde Fehlermeldungen von Win7:
* "Nicht identifiziertes Netzwerk"
* "Kein Netzwerkzugriff"
* "Kein Internetzugriff"
Das WLAN selbst wird anscheinend korrekt erkannt (zumindest wird in ca. 8 von 10 Fällen die korrekte SSID angezeigt), auch die Signalstärke wird immer mit "hervorragend" angegeben. Da ich jedoch auch einen WLAN Drucker verwende, der sich nicht immer ansteuern lässt, habe ich jedoch die Vermutung, dass Win7 lügt^^

Der Gerätemanager zeigt keine Probleme, ich hab den Stick schon de- und neu installiert und auch schon einen anderen Stick getestet, bei dem das gleiche Problem auftritt. Auch IPv6 hab ich mal deaktiviert, ebenso den Teredo-Adapter deinstalliert (brauch ich beides afaic ohnehin nicht); die WLAN Verbindung hab ich mittlerweile unzählige male neu eingerichtet. Auch eine Neuinstallation von Win7 bringt keine Änderung und mir gehen die Ideen aus. Die Windows-Netzwerkdiagnose bringt immer neue Ideen, wo denn der Fehler liegen könnte, aber weder automatisch noch manuell lassen sich die Probleme durch die vorgeschlagenen Schritte lösen. Außergewöhnliche Software (sprich: Software, die nicht auch auf dem anderen Rechner installiert ist) nutze ich nicht, Viren- und Trojanerscan brachte keine Ergebnisse. Der vorher genutzte Rechner steht im gleichen Raum direkt daneben; hier gibt es keine Schwierigkeiten.

Ich würde mich freuen, wenn hier jemand seine Zeit opfert und seine Ideen mit mir teilt ... ich verzweifle ...



Antworten zu Win7 Ultimate - WLAN funktioniert nur eingeschränkt:

Was für ein Netzwerkstandort ist gewählt? "privat" oder "öffentlich"
(und wie ist das bei den anderen PC? im Netzwerk-&Freigabecenter)

Die Ausgabe von 'ipconfig /all' am neuen PC zeig hier bitte auch.
Stick mit kurzem USB2.0-Verlängerungskabel abgesetzt schon getestet? = Andere Ausrichtung der Antennen zueinander = Antennenfelder ermöglichen so u.U. auch an der jeweiligen Gegenstelle besseren Empfang.

Zitat
Was für ein Netzwerkstandort ist gewählt? "privat" oder "öffentlich"

Jetzt gerade eben zeigt er die korrekte SSID an und erkent mein Netzwerk auch als Heimnetzwerk. Nur ins Internet komm ich nicht ...

Zitat
Antennenfelder ermöglichen so u.U. auch an der jeweiligen Gegenstelle besseren Empfang.

Ich hab den Stick schon mit und ohne Adapterkabel verwendet und auch den USB Port schon gewechselt (vorn/hinten). Das hat leider ebensowenig Einfluss auf die Verbindung wie die Tatsache, ob der andere PC (der funktioniert) ein- oder ausgeschaltet ist.

Zitat
Die Ausgabe von 'ipconfig /all' am neuen PC zeig hier bitte auch.

Aktuell schaut's so aus:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname: Dominik-PC
Primäres DNS-Suffix:
Knotentyp: Hybrid
IP-Routing aktiviert: Nein
WINS-Proxy aktiviert: Nein

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

Beschreibung: Realtek RTL8187B Wireless 802.11b/g 54 Mbps USB 2.0 Network Adapter
Physikalische Adresse: 00-02-72-7E-D8-32
DHCP aktiviert: Ja
Autokonfiguration aktiviert: Ja
IPv4-Adresse: 192.168.178.29 (Bevorzugt)
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Lease erhalten: Freitag, 6. Mai 2011 10:28:33
Lease läuft ab: Montag, 16. Mai 2011 10:29:00
Standardgateway: 192.168.178.1
DHCP-Server: 192.168.178.1
DNS-Server: 192.168.178.1
NetBIOS über TCP/IP: Aktiviert

Ethernetadapter vorhanden, erkannt, aber irrelevant, da ja WLAN mein Problem ist (abgesehen davon ist eh kein Kabel angeschlossen)

Hi,

wie sieht es denn mit installierter Sicherheitssoftware aus? Sprich, mal versucht die interne Windows Firewall und ggf. zusätzliche Software Firewalls abzuschalten?

Funktioniert denn das "Windows Update" unter Start --> Alle Programme?

1. Versuch:
Kannst Du intern in deinem Netzwerk auf alle deine Geräte/PCs zugreifen? Kannst Du die Login Seite deines Routers aufrufen?

2. Versuch:
Sollte der 1. Versuch funktionieren, dann solltest Du mal einen PING nach z.B. www.google.de versuchen.

3. Versuch:
Sollte der 2. Versuch funktionieren, dann liegt es höchstwahrscheinlich an einen der zuerst genannten Programme, die bei Dir mit Sicherheit den Zugang nach draußen blocken.

 


« tricky WR-AP-konfiguration, Verbindung OK, Daten senden OK, Datenempfank NEINWindows XP: Easybox 802 - geht nur teilweise per LAN, WLAN funktioniert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!