Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USIM Problem

Hallo,
habe jetzt die Sim Karte von klarmobil erhalten!
Hatte davor O2 Vertrag, hab die Sim von klarmobil in den O2 Surfstick eingelegt und nach der Pin Eingabe kommt jetzt die Meldung mit (U)SIM, das man ein Freischaltcode benötigt!

Klarmobil hatte mir per email vorher mitgeteilt das andere Surfsticks verwendet werden können, falls keine Sperre drin ist.


Habe bei O2 angerufen und sie haben mir heute versichert das bei dem Stick keine Sperre vorhanden ist und sie dafür keinen Freischaltcode haben.

Und nun??? Brauche dringend Hilfe!!!
Danke!



Antworten zu USIM Problem:

Nutzt im persönlichen Umfeld jemand einen weiteren UMTS-Modem-Stick (der erwiesen ohne Simlock arbeitet) -
dann teste die Karte von Klarmobil mit diesem Stick.

O2 ist der Netzbetreiber, den du vorher genutzt hast. - Wer ist der Hersteller der Hardware (des Stick)?
Hersteller und "IMEI-Nummer" lassen sich vermutlich ablesen wenn der Stick (im Rahmen der Möglichkeiten) auseinander genommen wird - oder gehen aus den vorher gültigen Verkaufs- oder Vertragspapieren hervor.
E-Mail an Hersteller des Stick (oder den Händler) und mit Übermittlung der IMEI-Nummer einen Freischalt-Code anfordern.

Kann es mir nur so erklären, daß der Modem-Stick trotz der Aussage des O2-Mitarbeiter mit Simlock versehen ist.

Und nun?? ist bei solchem Problem eher eine falsche Frage!  ;D

Habe noch einen älteren Sick gefunden den ich mal für 1 Monat hatte von Mobilcom. Da funktioniert es jetzt.

Also muss ja wirklich ne Sperre in dem anderen sein.
Der Hersteller ist ZTE, wollte auch ne email an die schicken (info@zte-germany.de), kam die Mail wieder zurück.
Die IMEI steht hinten aufn Stick.

    1) ZTE - mobile Endgeräte -
http://www.zte-deutschland.de/mobile_devices/
2) und wie reagiert die Hotline? - http://www.zte-deutschland.de/summary/201112/t20111214_11592.html
3) Support - http://www.zte-deutschland.de/support/
4) weitere Verbindungen - http://www.zte-deutschland.de/others/kontakt/
[/list]
Über die Hotline zumindest mal erfragen an welcher Stelle ein Freischaltcode zu bekommen ist.

Aussage Mitarbeiter am O²-Stand in einem Mediamarkt:
Surfstick für Verträge mit Klarmobil - Klarmobil hat die Aufstellung der IMEI und Freischaltcode wird von deren Service übermittelt.
Kontakt per E-Mail aufnehmen: http://www.klarmobil.de/service/kontaktform/index.html
(oder im Chat anfragen welche Stelle anzuschreiben ist)


« Win XP: Win XP: Keine InterverbindungEs kann keine verbindung mit dem ausgewählten netzwerk hergestellt werden.Das ne »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Micro SIM
Eine Micro SIM ist eine kleine SIM-Karte, die für Smartphones und Tablets gebraucht wird. Auch herkömmliche SIM-Karten kann man für solche Endprodukte verw...

Sim-Karte
Sim oder Sim-Karte ist die Kurzform für Subscriber Identity Module, zu deutsch Teilnehmer-Identitätsmodul. Sie dient der Identifikation von Usern im Netz. Au&sz...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...