Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fritzbox 3170 als reinen Wlan Router einstellen

Hallo zusammen,
ich benötige eure Hilfe, da ich mit meinem Problem festhänge. Ich habe eine Fritzbox 3170 und kann diese nicht als reinen Wlan Router verwenden, zumindest nicht, wenn das Signal über das Netzwerkkabel in den LAN1 Port kommen soll (habe seit einigen Tagen einen neuen Internetanbieter, bei dem das Internet direkt aus der Wand bzw. Dose kommt,Ethernetkabel rein und fertig).

Der AVM Support hat mir bestätigt, dass es bei diesem Modell nicht geht. Im Internet habe ich nun aber gelesen, dass es über Umwege möglich ist. Die Erklärung ist eigentl recht einfach, aber hat bei mir trotzdem nicht geklappt.
siehe:
http://www.paules-pc-forum.de/forum/tipps-tricks/124358-fritz-box-3170-ueber-lan1-kabeldeutschland-modem-nutzen.html

Ich scheitere an dem Punkt, dass mir die Umstellung auf LAN1 nicht angezeigt wird.

Vielleicht musste sich jemand von euch auch schonmal damit rumschlagen und weiss eine Lösung.

Danke
Jan


« "Diese Drahtlosverbindung kann nicht konfiguriert werden" Hilfe !! Lan Netzwerk verbunden, aber kein Zugriff ?? Knifflig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...