Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internetverbindung eines VPN-Netzwerkes weiterleiten

Hallo zusammen,

ich versuche momentan die Internetverbindung eines VPN's über mein LAN weiterzuleiten.
Ich habe zuhause einen MicroServer Server mit Windows Server 2012 drauf welcher 2 LAN-Anschlüsse hat und eine eingerichtet VPN Verbindung.

In LAN-1 geht meine Modem rein und der MicroServer ist damit im Internet.
In LAN-2 steckt mein PC

Verbinde ich nun den MicroServer mit dem VPN Netzwerk und gebe dieses (Internetfreigabe) an die LAN-2 Verbindung frei, ist plötzlich auch der MicroServer nicht mehr online fähig und der PC auch nicht.

Die LAN-Verbindung zwischen PC und MS steht, jedoch ohne Internet.
Disconnecte ich die VPN, ist der MS wieder online.

Ich würde mich gerne informieren wollen ob hierzu jemand eine Idee hat, oder ob es ggf. Software gibt die mir bei so etwas hilft?

Ziel ist es, das mein PC über die VPN Verbindung des MicroServers online geht.

Ist das überhaupt möglich?


Ich bin für jede Antwort dankbar

Viele Grüße
Matrox22


« Netzwerk-Problem zwischen Router und Laptop (langsame Übertragung)Internetverbindung fällt ständig aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...