Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

LAN Funktioniert nicht

Seit mehreren Monaten kann ich nur noch plötzlich mit dem W-LAN ins Internet. Wenn ich eine Problembehandlung durchführe kommt folgendes:"Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (DNS-Server) nicht." War sonst immer in meinem Zimmer mit D-LAN verbunden . Jetzt bin ich für einen Test ins Wohnzimmer umgezogen und bin mit dem LAN kabel direkt mit dem Router verbunden.
Es wird immer noch derselbe Fehler angezeigt.
Was kann ich tun ich kenne mich nicht somit Pc kram aus. [???]

Habe Windows 8.1

danke im voraus!  



Antworten zu LAN Funktioniert nicht:

Erstelle und zeige bitte ein IP-Protokoll ( ipconfig /all )
Benutzt du nach dem Umzug in's Wohnzimmer das Patchkabel zum Anschluß des Rechner - das du auch vom dLAN-Extender zum PC in dem anderen Zimmer genutzt hast?
Anderes Netzwerkkabel - andere Ergebnisse?

Router Neustart hilft manchmal auch, eine falsch gespeicherte Einstellung "zu vergessen".
Unterstützung wäre möglich in einer cmd-Konsole per " ipconfig /flushdns "
die Möglichkeiten in der cmd-Konsole:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Microsoft Windows [Version 6.3.9600]
(c) 2013 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\WINDOWS\system32>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : MaxX
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : upc.de

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 14:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Von Microsoft gehosteter, virtueller Netz
werkadapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 46-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Virtueller Microsoft-Adapter für direktes
 WiFi #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 16-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Qualcomm Atheros AR9485 802.11b/g/n WiFi
Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : A4-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::a89f:81ae:4e4f:8b86%16(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.20(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:26:41
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:57:05
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 312793904
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 80.69.100.205
                                       80.69.100.213
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physische Adresse . . . . . . . . : 78-E3-B5-C4-E8-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2960:55b6:1837:1bd5%3(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.16(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:17:06
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:17:06
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 494461877
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 208.25.222.222
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Hamachi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : LogMeIn Hamachi Virtual Ethernet Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : 7A-79-19-5D-59-36
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2620:9b::195d:5936(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::39a3:371e:ff66:8429%21(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 25.93.89.54(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.0.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:18:01
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 22. März 2017 10:17:58
   Standardgateway . . . . . . . . . : 2620:9b::1900:1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 25.0.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 369250546
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                       fec0:0:0:ffff::2%1
                                       fec0:0:0:ffff::3%1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:6ab8:2c06:19e4:4f39:3ef1(Bevo
rzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2c06:19e4:4f39:3ef1%5(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 117440512
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{BDEA1459-0FCF-4E47-93EA-5C7661435B61}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.upc.de:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\WINDOWS\system32>


Vorm: ipconfig /flushdns

Microsoft Windows [Version 6.3.9600]
(c) 2013 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\WINDOWS\system32>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : MaxX
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : upc.de

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 14:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Von Microsoft gehosteter, virtueller Netz
werkadapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 46-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Virtueller Microsoft-Adapter für direktes
 WiFi #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 16-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Qualcomm Atheros AR9485 802.11b/g/n WiFi
Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : A4-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::a89f:81ae:4e4f:8b86%16(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.20(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:26:41
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:57:05
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 312793904
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 80.69.100.205
                                       80.69.100.213
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physische Adresse . . . . . . . . : 78-E3-B5-C4-E8-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2960:55b6:1837:1bd5%3(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.16(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:17:06
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:17:06
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 494461877
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 208.25.222.222
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Hamachi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : LogMeIn Hamachi Virtual Ethernet Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : 7A-79-19-5D-59-36
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2620:9b::195d:5936(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::39a3:371e:ff66:8429%21(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 25.93.89.54(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.0.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:18:01
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 22. März 2017 10:17:58
   Standardgateway . . . . . . . . . : 2620:9b::1900:1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 25.0.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 369250546
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                       fec0:0:0:ffff::2%1
                                       fec0:0:0:ffff::3%1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:6ab8:2c06:19e4:4f39:3ef1(Bevo
rzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2c06:19e4:4f39:3ef1%5(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 117440512
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{BDEA1459-0FCF-4E47-93EA-5C7661435B61}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.upc.de:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Nach dem Ipconfig /flushdns

Benutze ein anderes LAN Kabel und ist halt das gleiche Ergebnis.
Der Router wurde in den letzten Monaten schon oft neugestartet.

Wenn ich jetzt das W-Lan ausmache und dann auf Youtube oder Google gehe z.B. Dann steh dort:
Diese Website ist nicht erreichbar

Die DNS address des Servers von www.youtube.com wurde nicht gefunden.
DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN

unter Netztwerke steht aber das ich Verbunden sei.

Das komische ist ich kann auf einen "Teamspeak" Server draufgehen aber nicht ins Internet oder Spiele starten.

 

C:\WINDOWS\system32>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : MaxX
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : upc.de

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 14:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Von Microsoft gehosteter, virtueller Netzwerkadapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 46-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Virtueller Microsoft-Adapter für direktes WiFi #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 16-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Qualcomm Atheros AR9485 802.11b/g/n WiFiAdapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : A4-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::a89f:81ae:4e4f:8b86%16(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.20(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:26:41
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:57:05
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 312793904
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 80.69.100.205
                                       80.69.100.213
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physische Adresse . . . . . . . . : 78-E3-B5-C4-E8-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2960:55b6:1837:1bd5%3(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.16(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:17:06
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:17:06
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 494461877
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 208.25.222.222
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Hamachi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : LogMeIn Hamachi Virtual Ethernet Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : 7A-79-19-5D-59-36
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2620:9b::195d:5936(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::39a3:371e:ff66:8429%21(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 25.93.89.54(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.0.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:18:01
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 22. März 2017 10:17:58
   Standardgateway . . . . . . . . . : 2620:9b::1900:1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 25.0.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 369250546
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                       fec0:0:0:ffff::2%1
                                       fec0:0:0:ffff::3%1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:6ab8:2c06:19e4:4f39:3ef1(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2c06:19e4:4f39:3ef1%5(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 117440512
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{BDEA1459-0FCF-4E47-93EA-5C7661435B61}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.upc.de:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\WINDOWS\system32>

Vorm: ipconfig /flushdns
Microsoft Windows [Version 6.3.9600]
(c) 2013 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\WINDOWS\system32>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : MaxX
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : upc.de

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 14:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Von Microsoft gehosteter, virtueller Netzwerkadapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 46-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Virtueller Microsoft-Adapter für direktes WiFi #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 16-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Qualcomm Atheros AR9485 802.11b/g/n WiFiAdapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : A4-DB-30-87-6C-62
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::a89f:81ae:4e4f:8b86%16(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.20(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:26:41
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:57:05
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 312793904
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 80.69.100.205
                                       80.69.100.213
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physische Adresse . . . . . . . . : 78-E3-B5-C4-E8-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2960:55b6:1837:1bd5%3(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.16(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:17:06
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 23. März 2016 10:17:06
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 494461877
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 208.25.222.222
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Hamachi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : LogMeIn Hamachi Virtual Ethernet Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : 7A-79-19-5D-59-36
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2620:9b::195d:5936(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::39a3:371e:ff66:8429%21(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 25.93.89.54(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.0.0.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. März 2016 10:18:01
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 22. März 2017 10:17:58
   Standardgateway . . . . . . . . . : 2620:9b::1900:1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 25.0.0.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 369250546
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                       fec0:0:0:ffff::2%1
                                       fec0:0:0:ffff::3%1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:6ab8:2c06:19e4:4f39:3ef1(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2c06:19e4:4f39:3ef1%5(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 117440512
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-D4-A7-A2-78-E3-B5-C4-E8-1B
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{BDEA1459-0FCF-4E47-93EA-5C7661435B61}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.upc.de:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: upc.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Die Vorarbeit von dir und von Manual habe ich mal sortiert und in "code-Spoiler" eigefügt - so liest sich das Ganze besser.

Kläre bitte auf bei welchem Provider du mit Vertrag gebunden bist. "UPC" ist nach meiner Kenntnis ein Provider in Österreich-
Existiert da jetzt ein Ableger "upc.de"?

Die Betrachtung der Tunneladapter lasse ich weg - das sind ja sowieso nur "innerbetriebliche IP-Übersetzer".
Auch deine Hamachi-VPN-Einrichtung spielt erst mal keine Rolle.
Aber:
Wer hat dir denn die IPv4 der DNS-Server "verordnet"?


Wenn die außerhalb deines PC zu suchenden DNS-Server überhaupt eine Rolle spielen in deinen Verbindungen und du hast diese IP-Adressen in den Eigenschaften der LAN- und WLAN-Adapter gespeichert, dann stelle wenigstens an erste Stelle als IPv4 der DNS-Server die 192.168.0.1 voran.
Damit erfolgt der unmittelbare Versuch der "Adressauflösung" durch deinen Router und erst wenn der die Auflösung nicht realisieren kann, "befragt er" den "in der Rangfolge übergeordneten" DNS-Server.

Mein Internet Anbieter ist Unitymedia ich habe keine Ahnung was Upc ist. Laut google wirklich was Östereichiches

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Internet Anbieter ist Unitymedia ich habe keine Ahnung was Upc ist. Laut Google wirklich was Östereichiches

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie genau muss ich jetzt vorgehen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich habe jetzt folgendes gemacht: Netzwerk Freigabecenter ---> Ethernet 2 --> Eigenschaften ---> Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) --- folgende dns serveradreesen verwenden: 8.8.8.8 und 8.8.8.4 jetzt geht es wieder Problemlos
trotzdem danke für eure Unterstützung und Hilfe !
der Thread kann als abgeschlossen oder so abgehackt werden

Netzwerk- und Freigabecenter starten,
unter "Aktive Netzwerke" z.B. die "LAN-Verbindung..." narkieren und Klick linke Maustaste - geöffnet wird das Menü "Statrus von LAN-Verbindung..."
Klicke in dem Mernü den Button "Eigenschaften" - geöffnet wird das Menü "Eigenschaften von LAN-Verbindung..."
Markiere darin "Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)" und klicke dort den Button "Eigenschaften" - geöffnet wird das Menü
"Eigenschaften von Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)"
Ändere io dem Menü die Einstellungen für DNS-Server
entweder zu:
"DNS-Serveradresse automatisch beziehen" (und speichere diese Konfiguration)
oder - bei Beibehalten der IP-Adressen der "fernen" DNS-Server...
Trage als "Bevorzugter DNS-Server" die IPv4 192.168.0.1 ein und verschiebe die SNS-Server-IP-Adresse von "sprint.com" in die Zeile darunter.
Vielleicht taucht die DNS-Serveradresse von sprint.com auch nur in den "Erweiterten TCP/IP-Einstellungen" auf - dann ändere dort die Reihenfolge.

Hast du eine Erklärung weshalb in deiner Netzwerkkonfiguration überhaupt der DNS-Server von Sprint-Corporation auftaucht und im IP-Protokoll so erkannt wurde?



Du hast also DNS-Serveradressen von Google eingetragen - auch gut - aber deinen eigenen Router als unmittelbaren DENS-Server verschonst du. - Grund dazu ist....?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe wirklich 0 Ahnung davon. Ich habe selber habe noch nie was in den Einstellungen geändert oder ähnliches. Ich weiß nicht woher diese DNS Server Adresse kommt. Und die 8.8.8.8 habe ich genommen weil es das erste und einzigste war was ich im Internet gefunden habe. Und es hat auch funktioniert. Der einzigste der auch Zugriff auf diesen Computer hat bin ich.


« Fritz!Box ohne DSL Signal nutzen?Gigabit LAN schafft nicht mehr als 11Mb/sek?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!