Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

VPN Cisco Client verhindert Internetverbindung

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit einem VPN-Client. Ich muss mich mit dem Cisco Client anmelden, um ein Programm von der FH zu starten bzw. zu registrieren. Das Problem hierbei ist, dass wenn ich mich mit dem VPN-Client anmelde, meine Internetverbindung dann weg ist. Der VPN-Client meldet aber, dass ich connected bin. Wenn ich dann den VPN-Client wieder schließe, habe ich wieder meine Internetverbindung. Wenn ich mich auch beim VPN-Client anmelde, kommt bei meiner Internetverbinung ein kleines gelbes Dreieck, wo steht "nicht identifiziertes Netzwerk".

Hat jemand eine Lösung für dieses Problem parat? Wäre da echt dankbar :(

Crashday


« Microsoft Surface Pro4 - Kein Netzwerk und kein Internet mehrGeräteverbindungen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...