Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

schwarzer bildschirm beim start!

Hallo!!
Ich habe folgendes Problem:

Nachdem meine Festplatte das Zeitlische gesegnet hat und ich mir eine neue zugelegt habe gibt er reichlich Probleme.
Zunächst, nach erfolgreicher Instalation von Windows lief das ganze System extrem langsam, was meiner Meinung daran lag, das der Computer die Grafikkarte nicht erkannt hat und sich für diese aufgrund eines resourcenkonflikts auch keine Treiber installieren ließen.
Dummerweise handelte ich mir zusätlich auch noch einen Virus ein, ständig öffnete sich der Internet Explorer und der Pc fing an sich von selsbt zu rebooten. Außerdem tart hin wieder ein Bluescreen auf meinem Bildschirm auf, folgenes stand geschrieben:
" Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, dami    der Computer nicht beschädigt wird.
  IRCQ_NOT_LES_OR_EQUAL"
Als ich dann formatieren wollte, trat der fehler wieder auf und mein Computer stürzte während des formatierens ab...
Ich beschloss, die Festplatte an dem Rechner meines Kollgen anzuschliessen und formatierte und installierte dort WIndows Xp problemlos.
Nun, nachdem ich die Festplatte wieder an meinen Pc angeschlossen habe, versucht der Pc zu starten, fragt mich ob ich im abgesicherten Modus starten will oder nicht, und dann sehe ich lediglich einen schwarzen bildschirm und nicht tut sich mehr!!!
Was soll ich tun???
Ist mein pc kaputt???
Vielen Dank schonmal für euere Hilfe


« PartitonSeagate Festplatte mit fehlerhaften sektoren!!?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!