Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop geht nicht mehr an

Hi ihr,

seitdem ich gestern meinen Laptop durch zuklappen in den Standbymode geschickt habe, geht ebendieser nicht mehr an. Die Lämpchen zeigen an, dass er genug Strom bekommt und auch dass die Batterie aufgeladen wird, aber wenn ich dann den power-knopf drücke macht sich nur einmal kurz das CD-ROM Laufwerk bemerkbar und die Batterie-LED blinkt einmal auf und das war es dann. Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung was ich mir da geschrottet haben könnte O.o., könnte es das CMOS sein?

Lappi ist zwar schon ein bisschen älter:

Toshiba Satellite Pro 2100, aber alt heißt ja nicht gleich schlecht ;-).

Naja wäre ziemlich dankbar wenn mir jemand helfen könnte,
bis denn, birdfish



Antworten zu Laptop geht nicht mehr an:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Bleibt er denn in StandBy nachdem du den Power-Knopf gedrückt hast, oder geht er da wieder automatisch rein?!

Hast du mal Akku rausgenommen?!


naja..gestern war er ja im standby (kann man ja so einstellen: klappe dicht und stand by), aber dann heute morgen sah es so aus, als wäre er abgestürzt auch power knopf half da nichts. Also hab ich die batterie-rausgenommen.
Nur jetzt macht er eben aus der CD-ROM-LED gar nichts mehr. Aber im Standby dürfte er ja nicht mehr sein, weil er ja kurzzeitig gar kein Strom gehabt hat...

« ASUS P4V800D-XMainboard o. CPU »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

CMOS
Die Abkürzung CMOS steht für Complementare Metal Oxid Semiconductor, ein Halbleiter Bauelement mit niedrigem Stromverbrauch und hoher Geschwindigkeit. Wird zum ...