Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

keine wlan verbindung

hi,
ich habe mir dienstag einen toshiba satellite gekauft. jetzt bin ich gerade bei meinem vater der wlan besitzt,was ich mir auch besorgen wollte. vorhin hat alles geklappt ich konnte ohne probleme ins netz doch plötzlich funktioniert gar nichts mehr. ich bekomme immer die meldung "es wurden keine drahtlosnetzwerke in reichweite gefunden." ich versuche schon seit 4 stunden mindestens alles wieder hinzubekommen aber ich schaffe es einfach nicht. wlan knopf ist aktiviert, der router ist über WPA-PSK & TKIP verschlüsselt, passwort ist richtig. über kabel lan komm ich ohne probleme ins inet, aber plötzlich ging nichts mehr mit wlan obwohl ichs vorher hinbekommen habe... was kann das sein brauche unbedingt hilfe! danke.



Antworten zu keine wlan verbindung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SSID korrekt ?

Unter der Netzwerkkarte am Laptop unter TCP/IP alles auf automatisch und am Router der DHCP-Server am laufen ?

Am Router eventuell der verfügbare IP Adressbereich begrenzt und an Mac-Adressen gebunden ?

Einfach mal kurz den Router vom Strom genommen für Neustart ?

Was zuletzt verändert ?

da ist soweit alles mit in ordnung. bevor das problem da war hatte ich meine grafiktreiber zur neuinstallation runtergeschmissen. danach hatte ich keine treiber dafür gefunden und habe systemwiederherstellung gemacht, hat danach aber auch nicht funktioniert. danach komplett formatiert aber geht immer noch nicht. wenn ich nen netgear stick für wireless reinmach dann geht alles...

Hallo,

wenn ich dich richtig verstanden habe:
Du hast Win neu aufgesetzt?
Ein Netgear WLAN_Adapter funktioniert und der von deinem Vater nicht?
Wie konfigurierst du sie denn? Mit der Windows eigenen oder der WLAN_Adapter Software?
Habe die Erfahrung gemacht das nicht alle "Sticks" mit Windows Software tadellos funktionieren sondern die Hauseigene Software brauchen.

Give

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach der Neuinstallation auch alle Treiber korrekt aufgespielt ? (Mainboard CD, bzw. Treiber-CD vom Laptop nicht vergessen)

also das wlan ist ja im laptop. nach dem neu aufsetzen durch die recovery cd wird natürlich alles neu reingeladen, auch die treiber. den stick hab ich mit der eigenen software aufgesetzt, beim wlan hab ich auch von intel ne software und halt die windows eigene aber nichts von beiden funktioniert... blocken die sich evtl ggnseitig? bin jetzt nicht mehr bei meinem vater also hab ich nur isdn hier, kanns nun schlecht ausprobieren wäre aber über weitere tips dankbar!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmal zur Sicherheit
W-Lan per USB-Stick von Netgear geht, aber mit eingebauter W-Lan Karte geht nicht ?

Im System unter Gerätemanager alles i.O. ?

ja zu allem.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wird die eingebaute Karte im Gerätemanager erkannt ? Wenn Software für W-Lan Karte vom Hersteller vorhanden, dann solltest auch diese für die Verbindungseinstellungen nutzen. Die von Windows müßte durch die Software dann eigentlich deaktiviert werden.

danke für die seiten.
also die eingebaute karte im gerätemanager wird erkannt. heißt das, dass sie nicht kaputt ist? ich hab halt immer den status, dass er keine wlanverbindungen empfängt. auch die software vom hersteller fand keine wlan netzwerke, wohingegen der laptop von meinem vater sein netzwerk und das seines nachbarn erkannte... wie kann das sein? vielleicht ist ja auch nur eine einstellung falsch und daran liegt es, ich werde es nochmal versuchen wenn ich zeit finde. ich finde es nur seltsam, dass der wlan-stick sofort die netzwerke gefunden hat....


« Laptop piepst 1x 3x 3x 1x was kann das sein?D: Festplatte geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!