Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme beim Hochfahren

Hallo,

keine Ahnung, ob ich hier mit meiner Frage richtig bin, oder, ob es nicht vielleicht ein Software-Problem ist, das ich habe:

Im Normalfall zeigt der PC nach dem Start durch einen Piepston an, dass der Hochfahr-Prozess ganz normal verläuft und auf dem Bildschirm ist dann das ganz normale Procedere zu sehen, wie es immer kommt, wenn man den PC startet. In letzter Zeit bleibt bei mir der Piepston beim Starten jedoch immer häufiger aus und auf dem Bildschirm ist dann zu lesen, dass er kein Eingangssignal hat, obwohl der PC zweifellos gestartet hat.
Ich benötige mitunter sehr viele Versuche, bis der Piepston ertönt und der PC regulär hochfährt.
Woran könnte das liegen und wie kann ich das ggf. beheben? Nicht nur, dass es extrem nervt; ich kann mir kaum vorstellen, dass es gut für den PC ist.

Ich benötige also dringend Hilfe!

Janus


« Motherboard: Fujitsu Siemens D1325 was muss ich für RAM haben um zu erweitern???Präsentation über Arbeitsspeicher DDRAM »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...