Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Nero Burning Rom 5.5

Hallo,
brauche dringend Hilfe. Konnte bisher problemlos alle Formate brennen. Auf einmal, nach der Simulation bleibt mein Brenner bei 3% stehen. nach einem Abbruch von mir, läßt sich das Programm nicht beenden. Auch läßt sich das Discettenlaufwerk nicht öffnen. Erst nach Radikalneustart.Ich habe Windows Xp
Gerät Athlon mit einem Diskettenlaufwerk/Brenner. 40 GB, CDRW 48x24. Ich habe auch schon alle möglichen Qualitäten von CDs ausprobiert. Ist da noch was zu retten, oder ist der Brenner kaputt?
Danke für Hilfe.



Antworten zu Nero Burning Rom 5.5:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
glaube nicht das Dein Brenner kaputt ist wenn auch das Disketten LW streikt-sieht eher nach IDE- Controlerproblem/-defekt aus!

Schau mal in die Systemsteuerung/ Hardware/Gerätemanager  ob Du dort ? oder ! stehen hast? Ansonsten dort mal die IDE Geräte/Controler(primärer/sekundärer Ide-kanal) löschen-Windows installiert sie beim nächsten Systemstart neu!

Hast Du einen VIA Chipsatz-dann solltest Du ebenfall die Chipsatztreiber (Hyperion 4in1) erneut installieren, findest Du unter:
http://www.viaarena.com/?PageID=2

Gruß
Ralf

« Letzte Änderung: 11.12.03, 12:56:07 von rascherer2003 »

Vielen dank für deine Hilfe. Habe mich an DeineAnweisungen gehalten. Nichts half. Allerdings ist Hyperion 4in 1 ja alles in englisch. Vielleicht liegt das nun im falschen Ordner. ichkonnte es nicht in die Systemsteuerung bringen. Habe dann ein kostenloses update von Nero Burning gemacht, half auch nichts. Das Gerät simuliert jetzt nur noch bis 2-3%, dann kommt die Meldung: Simulation nicht erfolgreich. Ich bin allerdings mit Technik überhaupt nicht vertraut, habe immer Angst was vom System zu löschen. Was könnte ich noch tun? Ich brauche Hilfe für Doofe.
Danke
Christel


« Welchen RAM???Win ME: Kann ich einen 512erRAM mit einem 256er in einem PC zusammenlaufen lasse »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!