Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer Pc sehr langsam

Hallo..
Also ich habe mir gestern en neuen pc gekauft hier die daten
Amd 64 Atlohn 3200
1024 ddr2 G.E.I.L
ne ati rx 1300
ne maxtor 160 gig S-ata
350 W netzteil
und ein MSI K9N4 Ultra

So folgendes Problem:
Windows instaliert alles kein problem doch sobalt hoch gefahren geht es nur noch mir serh mäßiger geschwindigkeit zu.
Selbst Treiber zu instalieren ist ein Ding der Unmöglichkeit..
Sprich ich kann den Rechner nicht nutzen...
Was kann ich tuhen?
Hat das was mit der Sata platte zu tuhen?

Danke schon mal im vorrauß



Antworten zu Neuer Pc sehr langsam:

welche treiber hast du denn installiert?und in welcher reihenfolge?selber zusammengebaut oder so fertig gekauft?

1. Bis jetzt nur den grafikarten treiber...
   andere gehen bis jetzt acuh noch net weil er ich     immerwieder aufhängt.


Und ich habe ihn selber zusammen gebaut aber ich bin mir ziemlcih sicher das ich alles richtig gemacht habe...
also ich hab 4 sata steckplätze aufm board habs in den ersten gemacht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du auch das Mainboard entsprechend deiner Komponenten konfiguriert und die Chipsatztreiber installiert ???

Okay chipsatzt treiber? ??? :o

Wie mussn cih des machen also ich alles
1.eingebaut 2.windows instaliert 3.(hier auch schon langsam) grafikkarten treiber instalier 4. ja nix mehr weils einfach nur noch langsam is  :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Installation und Konfiguration sollte im Handbuch deines Mainboards beschrieben sein.

ja das handbuch oder von MSI genannt Quick User´s Guide :D
steht nur was ich mit den einzelnen punkte einstellen kann zb.

ADVACED BIOS FEATURES
Never Touch a Running System! Was läuft, das läufterwenden Sie diesen Menüpunkt, um AMI-eigne weitergehende Einstelllung an ihrem System vorzunehmen...

Ein Arbeitskollege von mir meinte das es mit dem ide Steckplatzt zusammen hängen könnte oder so kann das sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du deine S-ATA-Festplatte auch an Anschluss 1 gesteckt ???

Du hast vermutlich irgend etwas falsch konfiguriert. Aber das ist jetzt ein Rätselraten ...  8)

Jop die S-Ata is in steckplatz :P

Und stimmt das, dass man S-ata platten nicht mehr jumpern muss wiel en jumper is dabei aber wo rein mit dem ding?


und das Rätzelraten geht bei mir seit ungefähr 10 Stunden :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst keinen Jumper an der Festplatte zu setzen. BIOS-Einstellungen alle richtig eingestellt ???

« Letzte Änderung: 09.01.07, 17:29:01 von DD »

ich denke soweit ja
ich hab als first boot die festplatte?

was isn noch so zu beachten?
Und danke schonmal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls du eine IDE-Festplatte hast, schließe die mal an und teste, ob es dann immer nich so langsam geht.

Ansonsten gib die Komponenten komplett an den Händler zur Überprüfung. Du hast ja mit Sicherheit Garantie drauf.


« Win XP: SLIusb-problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...