Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem Arbeitsspeicher

Ich habe mir vor kurzem 512mb arbeitsspeicher von qimonda (DDR1 400Mhz) gekauft.
Nach dem Einbau hab ich nachgekuckt, ob mein pc das Modul auch angenommen, und das hat er. Doch, jetzt kommt es vermehrt zu abstürzen( eine blaue Fläche erscheint und es heißt, ich soll im Bios cashing oder shadowing deaktiviern). Ausserdem kommen die abstürze oft wenn ich Scan disk ausführe. Aber auch wenn ich einfach nur im Internet surfe.
Ich selbst kann mir das Problem nich erklären.
Ich hoffe ihr habt eine Lösung für mein Problem.



Antworten zu Problem Arbeitsspeicher:

Ps: Mein System:
Windows XP, Intel Pentium 4, Service pack 2, zuvor noch 512mb Arbeitsspeicher nun 1Gb und auf eine x800 aufgestuft.
Nebenbei das ist ein Aldi pc, vllt kennt den ja jmd und hat das gleiche Problem :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Speicher schonmal überprüft?

Kannst du z.B. mit WinDiag, download hier.
Installationsanleitung beachten (Muss mit Bootdisk oder Boot-CD gestartet werden!) und mittel (T) -Taste die erweiterten Test laufen lassen.


« Nach Ghost statt 250GB nur 32GBDVD/CD-ROM-Laufwerk funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...