Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

AsRock K7s41 Grafikkarteneinbau

Hi,
wollte in meinen Rechner folgendes einbauen. Funktioniert das?

Board: AsRock K7S41
CPU: Sempron 2600
RAM: 256MB PC 3200

Einbau:

Grafik: Gainward GeForce 7600GS AGP 256MB
RAM: Infineon PC 3200 512 MB

MfG
Eilert



Antworten zu AsRock K7s41 Grafikkarteneinbau:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Rein vom Einbau sollts keine Probleme geben!

Nutzt du zur Zeit die Onboard-Grafik?
Wenn ja, nicht vergessen, diese, nach Einbau der Grafikkarte, im BIOS  zu deaktivieren.

mfg

Und wie kann ich die deaktivieren?
Gibts da denn noch andere Grafikkarten?
Zu teuer soll es nicht werden. Die aktuellen Spiele sollten so einigermaßen spielbar sein. Kein HighEmd.
Kannst du was empfehlen?

MfG
Eilert

Hallo,

habe ein ähnliches Problem.

Habe das ASRock K7S41 Board mit onboard-Graka.

Heute wurde die AGP Karte Sapphire X1650 Pro gekauft und eingebaut.

Egal wie ich im BIOS oder im Gerätemanager einstelle der Bildschirm bleibt schwarz.

Im BIOS wurde von mir auf AGP umgestellt. Im Gerätemanager von WinXP die onboard-Graka deaktiviert.

Effekt: beide VGA-Ports liefern ein schwarzes Bild (kein Signal laut Monitor).

Allerdings ignoriert der PC stets die Deaktivierung der onboard-Graka, denn starte ich den PC nach Ausbau der neuen AGP-Karte sind alle Grafikeinstellungen wie vorher.

Bitte um Hilfe!

Grüße
Eike

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. mal die neue Grafikkarte in einem anderen PC testen, ob sie dort funktioniert. 

Und beachtet das neues Grakas meist einen Extra Stromanschluss haben d.h. sie müssen ans Netzteil :D


« Probleme mit Corsair RAM und Elitegroup boardWas sol ich tun? Computer gegen Notebook tauschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!