Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc aufbauen

servus liebe computerfreak´s

ich habe nen computer von meiner mutter hingestellt bekommen,mit der bitte ihn für meinen vater zum geb. lauffähig zu machen.

der inhalt des computers bestand zu dem zeitpunkt aus dem motherbord + processor/lüfter.
ich mir nix weiter bei gedacht,weil ich noch diverse teile zu hause hab.

erstmal nach bord gegoogelt!  dabei kam raus 

Ausstattung Aldi-PC
Hersteller/Produkt: Medion Titanium MD 3001;
Prozessor: Intel Pentium 4-A 2,0 GHz mit 512 KByte L2-Cache;
Chipsatz: Intel 845D;
Hauptplatine: MSI MS-6513 (Medion 3500);
Bios-Version: Award v6.00PG V1.0B vom 21.02.2002;
Hauptspeicher (installiert/maximal): 256/1024 MB DDR-SDRAM PC266;
Festplatte: Seagate ST380020A mit 76.316 MByte Kapazität;
DVD-ROM: Artec DHI-G40; 16fach(max);
CD-Brenner: Sony CRX-175E; 24-/10-/40fach;
Grafikkarte: MSI MS-8863-100; Chip: Nvidia Geforce 4 MX 460; 64 MByte DDR-SDRAM;
Steckplätze insgesamt: 3 x PCI; 1 x AGP;
Sonstige Ausstattung: 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk; Tastatur; Maus mit Rad;
Soundfunktionen auf der Hauptplatine (Chip: C-Media CMI8738/PCI-6ch-MX);
internes PCI-Faxmodem Creatix V.9X HAM 56k 1394V mit 3 Firewire-Anschlüssen (VIA);
Anschlüsse: 1 x parallel; 2 x seriell; 1 x PS/2-Maus; 4 x USB (davon 2 x vorne);
3 x Firewire (davon 1 x vorne); 1 x Ethernet 10/100; 2 x VGA; 1 x S-Video-Eingang (vorne);
1 x Composite-Video-Eingang (vorne); 1 x S-Video-Ausgang; 1 x Composite-Video-Ausgang;
1 x Gameport; 1 x S/P-DIF-Eingang; 1 x S/P-DIF-Ausgang;

 ::)::)::)::)

weiter im text:  gleich ne kleine 60G hdd reingeschraubt,graka rein und der erste test......nix passierte.kein piepen vom bord,kein hdd zugriff. nur die lüfter liefen.  der erste gedanke war bord oder proci hinüber.
proci raus und was sehe ich....ein parr pins total verbogen.sonst keine weiteren schäden zu erkenen.
ich also die pins gerade gemacht...eingebaut und siehe da...ein piepen vom bord und de hdd will anlaufen.

hab aber ums verrecken kein bild ::) ???

wer kann mir helfen oder weitere tip´s zur fehleranalyse geben.  bin für jeden gedanken dankbar!

Mfg


 



Antworten zu Pc aufbauen:

Hallo, hast Du die onboard Grafik im Bios deaktiviert?
Schaue mal nach einem Eintrag wie "Onboard grafik adapter" oder "onboard grafik device" und deaktiviere diesen.
Hast Du auch alle Anschlüsse richtig dran. Welche Graka hast Du denn eingebaut? Langt das Netzteil dafür überhaupt.

Und mit viel Pech ist die CPU dennoch kaputt. Verbogene Pins kann man zwar durchaus wieder biegen, aber ob da nicht dennoch eine minimale Beschädigung ist, läßt sich nur schwer erkennen.

mfg Bernd

ich komme ja nicht ins bios bzw der monitor bleibt schwarz.

stecker etc sind meiner meinung alle richtig angesteckt.hab da schon ein wenig erfahrung mit der kabelgedönsss.

die von mir verbaute graka ist ne..hmmm steht garnix drauf.
*kopfkratz*

onbord grafik past mein monitorstecker nicht (warum auch immer,da gug´n pins raus wo ich den stecker reinstecken sollte.aber am stecker sind auch pins.)  (adapter???)

netzteil ist ein FSP Group 250 watt.

das der cpu einen defeckt hat ist nicht auszuschliesen (da geb ich dir recht) aber dennoch will erst alle anderen wege gehen es herrauszufinden

 

DAs mit dem Grafikausgang (da gucken Pins raus) läßt auf ein eher älteres System schliessen. Adapter gibt es bestimmt. Und da liegt der Hund auch begraben, denn wenn Du den Moni an diesen Anschluss klemmst, solltest du auch etwas sehen und so ins bios kommen. Mußt Du Dich mal umsehen, ob Du einen solchen Adapter in Deiner Nähe auftreiben kannst.

hmmm also das war mal soooo´n aldi pc von 2002 laut google.

also wo ich jetzt so drüber nachdenke...4 jahre alter pc.....ist alt.hast recht.

oki werd mich mal wegen so´n adapter schlau machen.

meld mich! danke erstmal.





 

hab mich heute nochmal vor das ding gesetzt und  komme nicht weiter.

so´n adapter würde so um die 20-30 euronen kosten. keinen bock die kohle dafür rauszuhauen.

an dem anschluss wo (meiner meinung nach der monitor dran kommt) steht COM A.  ist das überhaubt für monitor??? ???
gibt es monitore mit weiblichen stecker??? ???

 :-\ was sagt ihr dazu....soll ich das ding in den müll hauen und meiner mutter sagen,sie soll doch nen neuen kaufen ???

danke an Luke001 erstmal für seine hilfe,aber ne andere meinung würde mich auch interessieren. 

Hallo,

bräuchte mal ne hilfe über Festplatten. Hab ne s-ata 160 GB Festplatte drin und möchte diese formatiern.

Hab allerdings noch eine IDE 40 GB Festplatte. die mwill ich als master und meine grösser platte als slave und dann formatieren. hab das probiert geht aber nicht muss ich im bios was ändern?  besten dank schonmal.

Hallo,

bräuchte mal ne hilfe über Festplatten. Hab ne s-ata 160 GB Festplatte drin und möchte diese formatiern.

Hab allerdings noch eine IDE 40 GB Festplatte. die mwill ich als master und meine grösser platte als slave und dann formatieren. hab das probiert geht aber nicht muss ich im bios was ändern?  besten dank schonmal.

Mach bitte einen eigenen Thread auf,sonst wird es unübersichtlich  ;D

On Topic: Ich hatte mal das pech , dass nicht nur dimms verbogen waren,sondern auch einer abgebrochen.
Konnte man zum glück noch retten.

Schon geguckt ob bei dir vielleicht auch welche abgebrochen sind?

Hi,
Habe den gleichen PC,
Com1 steht für das Modem oder so.Ist keine Grafikkarte eingebaut?????
Dieses System hat nämlich keine onboard Grafikkarte!!!!

Hoffe ich konnte helfen.


« Defekte 2,5 Zoll FestplattePC-Anschlüsse »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...