Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hab neues ASUS Board und PC fährt nicht mehr hoch

Hallo,

habe die Tage ein neues Board (ASUS P5VD2-MX SE) gekauft mit Intel Pentium Dual-Core Prozessor. Habe alles angeklemmt und wollte dann hochfahren. Hat auch gut angefangen bis er Win-XP laden wollte dann kam plötzlich der BlueScreen. Hab schon jede menge ausprobiert. Kann mir jemand helfen???

Was für Infos soll ich noch beifügen??

Danke



Antworten zu Hab neues ASUS Board und PC fährt nicht mehr hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du Windows neu aufgespielt oder deine Platte einfach so gelassen.Was für ein Chipsatz hat das neue und das alte Board?

Hallo,

möglicherweise befanden sich noch die Treiber von deinem alten Motherboard auf der Festplatte.
Wie ist denn der aktuelle Ist-Zustand? Fährt der PC jetzt gar nicht mehr hoch oder nur teilweise oder was macht er? Welche Piepstöne gibt das BIOS von sich?

Lg

habs zuerst mit der alten Platte probiert.

Dann aber mit ner Neuen, da gings auch nicht.

Wollte auf die neue XP aufspielen da hat er angefangen die CD auszulesen und nach ner Minute wieder alles Blau.

BIOs pieptöne hab ich nicht ganz drauf geachtet. Wollte nicht mehr alles hin und her bauen...

Chipsatz?? Hab leider nicht soviel Ahnung. Wo kann ich das sehen??

Hab Chipsatz gefunden:

 VIA UniChrome P4M890 / VIA VT8237A

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bringt er den Bluescreen auch wenn du Windows installieren willst?
Was für eine Fehlermeldung bring er denn?
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL?
Also Windows wirst du auf jedenfall neu installieren müssen oder du versuchst einfach mal eine Reparatur drüber zu ziehen.

Den Bluescreen bringt er auch wenn ich Windows neu installieren will. Er fängt halt an wo er unten im Bild die zu Kopierenden Dateien anzeigt und dann wars das auch. BLAU....

Also diese Fehlermeldung zeigt er nicht.

aber ich schau nochmal nach und was er genau schreibt.

also BIOS piept 2 mal- Kurz...

beim Bluescreen schreibt er unten Stop (oxooooo7E usw. usw.

pci.sys mit ein paar zahlen....

Symptomatische Probleme(Bluescreen)bei der Installation von XP und der von dir beschriebene Beepcode(2xkurz bei AMI Bios?!) deuten möglicherweise auf ein Speicherproblem hin. 

hab DDR2 speicher drin   667 MHZ, Board unterstüzt nur 533 ist das ein problem??

Ich verwende selbst keinen DDR 2 Speicher,aber Ram ist normalerweise bei gleichem Typ abwärtskompatibel.Ich würde mal den korrekten Sitz der Module überprüfen,gegebenenfalls zur Installation nur 1 Riegel einbauen und evtl mal die anderen Bänke durchprobieren.
Es könnte auch sein daß der Speicher sich nicht mit deinem Board verträgt,kommt aber bei Markenspeicher wohl eher seltener vor.                   
                                   

                                       Gruß hucky50 


Edit:Teste den Ram mal mit Memtest86+         

« Letzte Änderung: 16.06.07, 06:10:40 von hucky50 »

« Welche Grafikkarte könnt ihr mir für mein System empfehlen?Grafikkarte Kaputt ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...