Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externe 40 Gb Festplatte Spinnt HILFE !!

Hallo, ich brauche HILFE !!
Mein Problem ist das meine geliebte E-Festplatte nicht mehr will.
Die Rote LED vorne leuchtet und sie läuft auch.
Vor ein paar Tagen waren ein Paar Freunde bei mir zur Lan.
Wir haben die Festplatte als Tauschelement genutzt.
Erst der eine Freund, dann der andere, und dann hab ich mir die Sachen gezogen.
Dann hab ich die Daten wieder gelöscht.
Dann wieder beim ersten Freund angeschlossen und dann hat der Rechner die E-Festplatte nicht mehr erkannt.
Danach hab ich sie bei mir und beim 2 Freund getestet, aber kein Rechner konnte sie erkennen.
Im Gerätemanager findet er die Festplatte, aber wenn ich sie anschließe wird der Pc total langsam.
Im Gerätemanager konnte ich auch nichts machen.
Ich hab mir dann ein Datenrettungsprogramm geholt.
Pc Inspector, dann hab ich die Festplatte gefunden, aber da war nur das drauf was ich mal auf ihr gelöscht habe, ich will aber ja alle Daten, auch die nicht gelöschten.
Während ich das gemacht habe, hab ich gemerkt dass der Rechner eine Festplatte erkennt.
Aber als ich auf sie zugreifen wollte sagte er "Falscher Parameter".
Keine Ahnung was das heißt.
Dann wollte ich die Festplatte formatieren, mit Patischion magic. Dort findet er die E-Festplatte, aber dann wenn ich formatieren will tritt ein Fehler auf.
Auch über Arbeitsplatz und dann Rechtsklick auf die Festplatte und formatieren hat nichts genützt. Wieder ein Fehler.
Ich habe mir dann checkdisk geholt und dort konnte er meine E-Festplatte finden, aber wieder nur während Pc Inspector. Ohne Pc Inspector findet er sie gar nicht.
Checkdisk konnte mir auch nicht helfen.
Was kann ich machen ? Ich will meine Festplatte wieder benutzen. Und besser wäre wenn ich die Daten behalten könnte.
Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, die Festplatte mit einem Magneten zu Formatieren, keine Ahnung ich bin einfach nur sauer. Bitte um Hilfe.
 



Antworten zu Externe 40 Gb Festplatte Spinnt HILFE !!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Durch den Wechsel der Platte an verschiedene  Rechner                 
dürfte Dein Rechner noch die alte Kennung der Platte benutzen und kommt damit nicht mehr zurecht, da die sich durch den häufigen Wechsel geändert hat.
 
Wird die USB-Platte in der Datenträgerverwaltung  angezeigt ?
Du musst ihr dann einen neuen Laufwerksbuchstaben zuweisen.

Eine gute Erklärung über die Vergabe der LW-Kennungen findest Du hier:
www.uwe-sieber.de/usblm.html
 


« Externe Samsung MP0402H Festplatte SpinntPC startet immerwieder neu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LED
Die Abkürzung LED steht für den englischen Begriff "Light Emiting Diode": Dies ist eine meist recht kleine Leuchtdiode. Die kleinen LEDs können für al...

OLED
OLED steht für "Organic Light Emitting Diode", eine organische Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Materialien. Im Vergleich mit normalen oder anorganischen L...

LED-Backlight
Die LED-Backlights (zu Deutsch: Hintergrundlichter) sind die Lichtquellen für Flachbildschirme. Sie leuchten den Bildschirm gleichmäßiger und heller aus a...