Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hitzeproblem......

Hallo allerseits!

Hier ein ganz spezielles Problem, mit dem ich nicht fertig werde...
Habe mir vor kurzem ne neue Grafikkart zugelegt und seit die in meinem Rechner is schmiert das Teil ständig ab und meldet mir beim Neustart Hitzeprobleme.
Erst mal zu meinem system:

Intel P4 2,8 Ghz
1GB DDR 400
Maxsilent 425W Netzteil
Gainward 7900 GS 512
2 Festplatten
2 Laufwerke

über das Mainboard kann ich wenig sagen. Is nämlich n Dellrechner und da konnt ich noch nix in erfahrung bringen. Dazu isses einer aus der "Dimension 8300" Serie bei dem anscheinend alle Sensoren weggelassen wurden (CPU Temp. usw.).
Jetzt hab ich hier mal n paar Tage mit Lüftern rumhantiert und es will einfach nicht...
Hab jetzt n 80er Lüfter auf dem CPU Kühler und einen über der passiv gekühlten Northbridge. Die Graka hat nen ich glaub 60er Lüfter. CPU Kühler und Northbrige sind jetzt meistens kühl bis lauwarm. Graka GPU Temp ist im 2D betrieb auf 48° und geht im 3D Betrieb nicht über 70°. Allerdings kann ich Spiele mit niedrigen Grafikeinstellungen spielen. Wenn ich jetzt z.B. Far Cry komplett aufdrehe ist nach 15-20 Min. schluss.
Das einzige was nach dem abschalten recht heiß ist, ist die garnicht gekühlte Southbridge und das Netzteil...
Will mir jetzt mal noch n Temperaturfühler besorgen, um genaue Temperaturen zu ermitteln.

Falls sonst jemand dazu ne Idee hat wär ich sehr dankbar!

Gruss Ulf


« PC - Laute Geraeusche !!Probleme mit kompatiblen patronen bei Epson Stylus DX 4050 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...