Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BESSER ODER SCHLECHTER ?

Ist der neue CPU besser als der alte CPU

Neuer CPU : Intel® Pentium® D Processor 830

Alter CPU Amd Athlon 64 X2 4400+



Antworten zu BESSER ODER SCHLECHTER ?:

Nehm den Amd.Da hast du weniger Verlustleistung.Die Pentium D sind Stromfresser.Der AMD dürfte für alles ausreichen was momentan so gibt.Es sei denn du bist ein Profi in Videobearbeitung.Dann nehm nen Quadcore.(Halt nur sehr teuer)!  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kannst du aber auch austesten was besser läuft.

http://winfuture.de/3dmark

hier wäre ganz klar der alte besser!

http://www.hardware-infos.com/prozessoren_charts.php?cores=2

-schneller
-kühler -weniger strom -leichter zu kühlen -leiser
 

Also ich muss damit halt die Neusten und aktuelsten Spiele zocken können ! Und da der Inteal 6.0 Ghz hat und der AMD nur 4.6Ghz ! Müsste doch der Intel besser geeignet sein ! 

Also ich hab 250 Euro für das Geld würd es das System geben

CPU : Intel® Pentium® D Processor 830
RAM : Hab ich noch 1,5 GB  DDR2
MAINBOARD : Abit IP-95
GRAFIK : Sparkle GeForce 8600GT
NETZTEIL : Hab ich noch 550 Watt
HDD : Hab ich noch 320GB

Oder würdet ihr mir ein Anderes für das Geld vorschlagen ??
 

Also ich muss damit halt die Neusten und aktuelsten Spiele zocken können ! Und da der Inteal 6.0 Ghz hat und der AMD nur 4.6Ghz ! Müsste doch der Intel besser geeignet sein ! 

Und genau dass ist er ebend nicht.
Mhz sagen heutzutage kaum noch was aus..
Und man rechnet übrigends die Mhz von Dual Core's nicht zusammen, da es 2 eigenständige Kerne sind.

Ja hab den alten aber schon verkauft mit Grafikarte und Mainboard ! Also wenn ich die neuen Teile bstelle sieht mei System so aus

Mainboard : Abit IP-95
Grafik : Sparkle Nvidia GeForce 8600GT
CPU : Intel® Pentium® D Processor 830  2x 3.0 GHz
HDD : Hitachi 320GB
Arbeitsspeicher : 1x 1024MB von G.E.I.L
                  1x 512MB von KEINE AHNUNG
Netzteil : Techsolo 550 Watt

Und wenn die Teile da sind wird der PC erst mal schön weiter gemoddet ! Muss noch mein DVD laufwerk beleuchten ! Also Danke ! Trotzdem

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Also ich würde sagen da du es schon verkauft hast und wieder ein mainboard mit dem sockel 775 hast würde ich lieber zum core2duo greifen, wenn du nicht alt zu viel geld ausgeben möchtest hole die nen e4300 oder e 4400
und mit eine wenig Overclocking bekommst Sie locker auf 3Ghz je kern

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja, kann mich meinen Vorrednern (-schreibern) nur anschliessen - es gibt keinen Grund, noch nen Pentium zu kaufen. Von der hohen Taktrate sollte man sich nicht irritieren lassen, die Core2Duo sind *deutlich* besser. Wenn es denn preisguenstig sein soll, ist AMD wohl die beste Wahl, auch die duerften schneller sein als die Pentiums.
Und die Grafikkarte ist auch nicht gerade ne Gamer-Karte, das ist eher obere Unterklasse. Wenn du die neuesten Spiele zocken willst, musst du wohl ein bischen mehr ausgeben, z.B. fuer ne 8800GTS.
Aber fuer 250EUR wirst du mit Sicherheit keinen zukunftsfaehigen Gamer-PC bekommen!

Kaufe mir eh immer neue Teile wollt dir Karte nur wegen dem DIRECTX10 und OpenGL 2.0

@blackpantherlx
Vorher hatte ich Sockel AM2
Und wenn ich mir den E4400 Hole mit was bekomme ich es dan auf 6.0GHZ ?? also 3GHz pro KERN ??

@Lisaa
Kanst mir ja mal 300 Euro fürdie 8800 geben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klar kein Problem, musst mir nur deine Kontonummer geben  ;D. Ich wollte ja auch nur sagen, dass du mit der 8600 nicht weit kommst, wenn du richtig zocken willst. Und DX10-Spiele gibts auch noch nicht, wenn die rauskommen brauchen die auf hoeheren Aufloesungen/Details (da wo DX10 IMHO Sinn macht) auch wohl was besseres als ne 8600... 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also mit nem guten board bekommst die ihn locker auf 3ghz ich empfehle mein board giagabyte 965p-ds3 oder wenn du unbedingt 2 grafikkarten im crossfire bzw sli modus haben willst das gigabyte 965-ds3p
siehst ja in meiner signatur ich habe den e6400 standardtakt von 2,13 ghz und jetzt locker wirklich locker auf 3ghz sind sogar noch mehr drin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also obwohl ich den e6400 mit 2mb cache habe und nicht den e6420 mit 4mb
kann ich diesen prozesser nur wärmsten empfehlen !!!also die entscheidung liegt bei dir

Also kaufe mir den Prozessor und grafikarte eine

Ati Radeon X2600XT

Danke


« Ports freischalten beim D-Link dl-707p LightScribe von LG geht nicht......HILFEEEEEE »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!