Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Medion notebook erkennt die externe Festplatte(Seagate) nicht mehr...

...und zwar nach der Neuinstallation von XP!!!  Vor der installation war alles OK,ich habe meine Daten auf der Seagate abgespeichert, XP neuinstalliert (mit komischen problemen übrigens) und dann ging es los!

Mein XP meldet mir immer wieder, dass das gerät nicht erkannt wurde, weil er wahrscheinlich nicht richtig funktioniert ( worher aber kriege ich die Meldung: hardware wurde installiert und kann benutzt werden...passiert aber nichts mehr nach paar sekunden... Manchmal scheint Seagate erkannt zu werden, aber nur als lokale Laufwerk G - natürlich one daten).

Und diese Festplatte funktioniert richtig - mit meinem zweitem, zumindest 6 Jahren alten Laptop! Alles pico bello!

Und mit neuem will plötzlich nicht.Und vorher lief sie grandios! Ich kapiere das nicht mehr. Windows ist auf dem neustem stand, alles upgedated. Dazu habe ich 3 mal hintereinander alles de- und neuinstalliert!!!!! Und  NICHTS!!

Braucht sie vielleich irgendeinem Treiber? Dann warum brauchte sie vorher nicht???

Ich kapiere das echt nicht mehr! Kann mir jemand vielleicht ein Tipp geben??? Wäre sehr dankbar!

Grüße

montana
 


« TV-Karte!S-ATA Festplatte als Slave »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...