Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Treiber, Treiber,... Hilfe.

Hallo!
Folgendes:
Heute neuen PC gekauft, nur HW, noch keine SW installiert. Win XP aufgespielt, SATA Platte wurde problemlos erkannt.Da es keinen Sound gab und das Bild "verwischt" aussah, dachte ich mir so (als DAU...) einfach mal die Treiber der Mainboard CD installieren, hat für Sound und Grafik auch wunderbar gefunzt.
Habe aber leider auch irgendwelche IDE Treiber installiert, bei denen mir am Ende der Installation gesagt wurde, die IDE Treiber hätten nun die SATA Treiber entfernt... FP läuft zwar noch, aber ich würde nun doch gern wissen, WAS habe ich getan??
Sollte ich mir lieber aus dem Netz neue SATA Treiber holen? geht das?
Im Gerätemanager wurde bei der Festplatte IDE samsung angezeigt, obwohl es eine SATA2 Samsung ist...
Kenn mich mit treibern und so gar nicht aus...
Könnte mir jemand helfen, welche treiber ich eigtnlich brauche und wie ich das merke, udn was ich jetzt wegen der Festplatte mache?? Möchte gern ein neues "ordentliches" system haben... ;)

DANKE ihr seid meine letzte rettung.



Antworten zu Treiber, Treiber,... Hilfe.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
solange der Rechner einwandfrei läuft und auch korrekt startet, würde ich mir keinen Kopf zerbrechen über die irgendwelche Treiber.
Denn solange Dein Betriebssystem die Festplatte korrekt erkennt und darauf zugreifen kann, solange ist es gut. Dann sind auch die SATA-Treiber nicht wirklich entfernt worden, denn sonst könnte XP ja nicht auf die Festplatte zugreifen. Und IDE-Treiber brauchst Du dann, wenn Deine optischen Laufwerke (CD/CVD-Brenner etc.) per IDE an das Motherboard angeschlossen wurden. Sind im Gerätemanager von XP auch keine gelben oder gar roten Zeichen vor den einzelnen Hanrdwarekomponenten eingeblendet, dann sollte XP auch mit allen Komponenten klarkommen.
Also, wie anfänglich schon gesagt, nur keine Panik.

Danke für die Info... finde es trotzdem irgendwie merkwürdig, im gerätemanager udn auch bei everst home gibt es nirgends mehr was von S-ATA... überall steht jetzt IDE, auch direkt bei der Festplatte und auch beim CD-LW, das ja auch SATA ist...
Wo krieg ich denn THEORETISCH die SATA treiber her? hier sind doch die treiber der sata-controller auf dem mainboard gemeint oder?!
doofe frage: gibt das irgendwelche leistungseinbußen wegen dem IDE kram? oder ist das sozusagen ein "anzeigefehler" weil die platte ja trotzdem über sata läuft?

Muss ich eigentlich noch andere treiber von der mainborad cd installieren? da gibts in unterordnern nohc igrndwas von usb 2.0, wenn ich den treiber nicht extra installiere hab ich dann trotzdem usb 2.0??

sorry dau-fragen...

hi,

alle für dieses Problem notwendigen Treiber sind auf deiner WinXP-Instalations CD.Wenn du S-ATA Festplatten
am Start hast und sie nicht laufen, kannst du über denn Gerätemanager die Treiber aktualsieren.

Grüsse P.

HI nochmal,
habe jetzt wegen anderer probleme xp nochmal neu aufgespielt, und diesmal die ide treiber von der mainboard cd weggelassen, trotzdem steht im gerätemanager immernoch ide... warum?? hab auch treiber aktualisiert mit xp cd, keine änderung. ist das normal, dass bei sata geräten (DVD-brenner, HD) nirgends sata steht? kann vielleicht mal jemand nachschauen bei sich wer eine sata platte hat?
das cd/dvd-LW liest die cd´s recht langsam ein, kann das damit zu tun haben??

danke... ich weiß ist eigentlich kein riesenproblem, aber vielleicht kann man ja aus dem pc was beseres rausholen, wenn alles korrekt ist ;)


« PC selbst gebaut nun Fehler wegen ,,Mixer,,laptop suche »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...