Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte klonen und Partitionen vergrößern

Hallo zusammen,

ich habe da ein kleines Verständnisproblem und komme nicht so recht weiter...

Ich habe eine Festplatte, die ungefähr wie folgt partitioniert ist

Primär  C:  7 GB   Windows-Bootpartition 1
Primär  C:  11 GB  Windows-Bootpartition 2
logisch D:  16 GB  Daten
logisch E:  22 GB  Daten

Die Platte platzt mir in den Systempartitionen inzwischen aus allen Nähten und ich möchte nun auf eine größere Platte klonen. Das soll dann hinterher ungefähr wie folgt aussehen:

Primär  C:  20 GB   Windows-Bootpartition 1
Primär  C:  20 GB  Windows-Bootpartition 2
logisch D:  50 GB  Daten
logisch E:  50 GB  Daten

Fragen:

1. Geht das überhaupt so wie ich mir das vorstelle?

2. Ich habe mich nach Freeware Programmen umgesehen und bin unter anderem auf HDDclone gestoßen. 1:1 Kopien sollen damit möglich sein. Trotz Lesen der Anleitung verstehe ich aber die Vorgehensweise nicht. Außerdem ist mir nicht klar, was bei einer 1:1 Kopie hinterher rauskommt! Sieht das dann auf der neuen Platte etwa so aus? (mit dem Zahlenbeispiel von oben!)

Primär  C:  7 GB   Windows-Bootpartition 1
Primär  C:  11 GB  Windows-Bootpartition 2
logisch D:  16 GB  Daten
logisch E:  22 GB  Daten
frei        84 GB

3. Wie bekomme ich dann die Partitionen wie gewünscht größer?

Ich kappiers net... Wäre toll, wenn jemand den Knoten lösen könnte!

Grüße an alle!!



Antworten zu Festplatte klonen und Partitionen vergrößern:

...antworte mir mal selber...

Kann es sein, dass Acronis True Image 11 genau diese Funktion bietet?
Stichwort: Festplatte klonen -> benutzerdefiniertes Klonen (manuelles Aufteilen der Partitionsgrößen auf der Zielplatte)

Habe ich das richtig herausgedeutet? Hat das schon einmal jemand so gemacht?

Hat die Version  10 von True Image ebenfalls diese Funktion? Kann man irgendwo ein Handbuch dieser Version herunterladen?

(Version kostet nur ca. 30 Euro gegenüber 50 für die neue 11er Version!)


« MSI NX6200AX- TD128LFRechner fährt nicht immer hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Kopie
Eine Kopie ist ein Abbild des Originals. Im Unterschied zur analogen Kopie, beispielsweise bei Videokasseten, gehen bei einer digitalen Kopie keine Daten verloren, so das...

Kopierschutz
Als Kopierschutz oder Kopiersperre bezeichnet man Maßnahmen, um die Vervielfältigung von Daten oder Medien zu verhindern. Spiele, Software, DVDs und manche Aud...