Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Geforce FX 5200 mit zwei Monitoren betreiben, aber wie?

Hi,

mein Bruder hat in seinem Rechner ne Geforce FX 5200 mit einem DVI und einem VGA Ausgang, nun möchte er seinen primären Monitor über VGA anschließen und seinen Beamer mit VGA zu DVI Adapter am DVI Port anschließen. Normlaerweise ist da ja ganz Simpel jedoch findet man unter "Anzeige" und "Eigenschaften" nur einem Monitor, man kann nicht wie normalerweise zwischen zwei auswählen. Auch unter der "Nvidea Systemsteureung" und dann unter "mehrere Anzeigen einrichten", gibt es nur eine Auswahlmöglichkeit und zwar "eine Anzeige verwenden", Der DVI Port gibt kein Signal an den Beamer. Wo leigt der Fehler, habe schon den Treiber nochmal installiert ohne Erfolg. Im Internet lese ich überall, dass es problemlos möglich ist. Könnt ihr mir heflen?

nixxxx   

« Letzte Änderung: 24.10.07, 13:41:20 von nixxxx »


Antworten zu Geforce FX 5200 mit zwei Monitoren betreiben, aber wie?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo nixxx,

leider wird das nicht funktionieren: Laut diesem Forum hat die Nvidia GeForce FX 5200 nur einen DVI-D Stecker, der keine analogen Signale ausgibt: Bei dem DVI Anschluss gibt es nämlich leider verschiedene Varianten:

DVI-D (nur digitale Signale)
DVI-A (nur analoge Signale, z.B. als DVI-VGA-Adapter)
DVI-I (Integrated: Können digitale und analoge Signale übertragen)

Mehr dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface#DVI-I_(Integrated)

Daher wird der analoge VGA-Monitor oder Beamer auch nicht von der Grafikkarte erkannt und du kannst ihn dann auch nicht in den Monitor-Einstellungen auswählen...
 

Was kannst du jetzt machen:

- anderen 2. Monitor / Beamer (oder per DVI digital anschließen)
- günstige 2. Grafikkarte nur für den Beamer
- Neue Grafikkarte statt der GeForce FX 5200, mit DVI-I:



« Letzte Änderung: 20.09.18, 15:34:19 von nico »

« PC bootet plötzlich nichtMaus Klick leicht defekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

DVI
Die Abkürzung DVI steht für Digital Visual Interface und ist ein kabelbasiertes digitales Medium. Mithilfe eines DVI Anschlusses können Bilddaten verlustfr...