Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe beim aufrüsten

Tagchen,

aaalso, mein pc ist bei neueren spielen immer mehr am ruckeln und langsam reichts. Ich hab mir mal vorgenommen ein wenig aufzurüsten,- und zwar wollte ich mir einen neuen Prozessor holen, ich denke mal einen core2Duo, und die Ram etwas aufstocken.
Nur hab ich selbst kaum Ahnung ob nen Core2Duo überhaupt auf mein Mainboard passt oder wieviel,- und welche Art von Ram, ich noch benutzen kann.
Wäre nett wenn mich da jemand beraten könnte.
Hier mal einige Daten:

Operating System: Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_gdr.070227-2254)
           Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
       System Model: MS-7125
               BIOS: Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
          Processor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3200+,  MMX,  3DNow, ~2.0GHz
             Memory: 1024MB RAM
          Page File: 329MB used, 2132MB available
        Windows Dir: C:\windows
    DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
DX Setup Parameters: Not found
     DxDiag Version: 5.03.2600.2180 32bit Unicode

ähm ich hoffe das reicht^^ :)
danke schonmal für die hilfe

Manunu



Antworten zu Hilfe beim aufrüsten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo

wichtig wäre noch die bezeichnung deiner grafikkarte!
aber bei dem system wird die wohl auch nicht sehr gut sein.

kommt aber auch drauf an was du spielst!? schreib mal was du so zocken möchtest.

ein intel core2duo passt nicht auf dein board.

es ist ein sockel 939 board. du könntest aber auf einen dual core von amd umsteigen. da gäbe es zb den amd x2 4200.

dazu noch ein weiterer gig ram und eventuell eine neue grafikkarte.

dann wäre da noch interessant wie stark dein netzteil ist. die neuen komponenten könnten sonst zu wenig strom bekommen.

du siehst also es ist nicht leicht.

schreib einfach mal wie stark dein netzteil ist. (computer aufmachen und auf netzteil nachsehen)
auch deine grafikkarte brauchen wir.

mfg  bernhard

Grafikkarte ist glaub ich GeForce 7300, das Netzteil seh ich mir dann morgen an  :)

danke und gutn8

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

RAM: klick
CPU: klick
Grafikkarte: klick (256er) oder klick (512er) oder aber eine Dx10 Karte (falls du Vista nutzen möchtest): klick
Netzteil eventuell: klick

äähm.. auf dem netzteil steht ne ganze menge, welche angaben genau braucht ihr denn?

vielleicht die:
115/230V
oder die hier:
60/50Hz
 :-\

ps: und zocken würd ich grad gerne Hellgate:London  8)
momentan kann ich das nur auf dem coputer von meinem Freund spielen, und der würd selbst gerne :)

« Letzte Änderung: 14.11.07, 22:32:13 von Manunu »

Es wäre nett wenn du schreiben würdest wie viel Leistung in Watt dein Netzteil liefert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das sollte da eig dick draufstehen z.b. 550 Watt oder wieviel du auch imme rhast

ok es hat wohl 350W, wird das reichen?

@doc: die Ram die du gepostet hast erscheinen mir ziemlich teuer. Vielleicht täusche ich mich da auch...  oder ist das einfach besonders..ähm.. "tolles" Ram  ;)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
@doc: die Ram die du gepostet hast erscheinen mir ziemlich teuer. Vielleicht täusche ich mich da auch...  oder ist das einfach besonders..ähm.. "tolles" Ram  ;)

Das sind die einfachsten RAM's die es gibt ! Dei sind so teuer, da es DDR-RAM ist ! Da du ein 939er Sockel hast geht nur DDR ! DDR2 ist viel billiger, aber die laufen da nicht !

350 Watt könnten reichen ! Also mit dem X2 4200 und 2GB RAM klappt das auch bei mir im Büro wunderbar... allerdings bei ner 7600GS, weiß jetzt nicht ob die 1950pro mehr benötigt :P
« Letzte Änderung: 15.11.07, 20:20:46 von TheDoc »

ok ok danke für die ganzen Infos!
dann mach ich mich mal an die Arbeit  :)

Wenn ich noch Probleme hab meld ich mich,-
thx und gutn8
 :D

kleine Frage noch, würde auf mein Mainboard auch die Geforce 8800 gts passen? und wenn ja würde das mit dem strom hinhauen,- hab nämlich gehört das die da recht viel fressen soll..

danke
manunu

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei einer 8800gts bräuchtes du ein stärkeres netzteil, ca. 400 - 450 W.


gruß deniz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf einem PCI-E Board passt die, ja !

Ich würde auf jeden Fall ein neues Netzteil kaufen, son BeQuiet mit 400/500 Watt reicht ja dann auch noch ne Weile !

danke danke


« Problem mit Laptop Compaq Evo N150PC startet nicht mehr: Datei beschädigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...