Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Backup auf externe Festplatte funktioniert nicht

Hallo allerseits,
ich habe einen Toshiba Laptop, worauf Windows XP Home installiert ist.
Ungefähr vor einem Jahr habe ich mir eine externe Festplatte (Maxtor One Touch II) zugelegt, um darauf Backups zu machen. Zunächst lief alles glatt , die mitgelieferte Software, die ich auf dem Rechner installieren musste, machte immer nachts ein Backup.

Irgendwann erhielt ich dann morgens regelmässig eine Meldung, dass das Backup nicht erfolgreich erstellt werden konnte. Ich habe das erstmal ignoriert und es so weiterlaufen lassen, weil ich keine Zeit und auch keine Idee hatte, was ich da tun kann. Hatte gehofft, dass es früher oder später wieder funktioniert...
Ich merkte jedoch, dass der Laptop immer langsamer wurde (das Hoch- und Runterfahren, das Öffnen von Programmen und so weiter).

Ich hatte dann mehrfach versucht, die Festplatte zu defragmentieren, was jedoch nach hinten losging. Das Zubehör-Programm lief mehrere Stunden, um dann zu melden, dass die Defragmentation nicht erfolgreich durchgeführt werden konnte.
Vor kurzem wollte ich es noch einmal probieren, es war aber zu wenig freier Speicherplatz vorhanden.

Ausserdem habe ich versucht, die mitglieferte Software zu deinstallieren, die das Backup erstellen soll, es war über die Systemsteuerung aber nicht möglich.
Ich weiss jetzt nicht, was ich tun soll, weiss jemand Rat?
 


« pc kaputttttttNotebook startet nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Backbone
Backbone kommt aus dem englischen und heißt übersetzt so viel wie Rückgrat, Hauptstrang oder Basisnetz. Der Begriff bezeichnet einen Kernbereich des Telek...