Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Taugt die 8600GT etwas ?

Ich habe im mom eine X800GT habe mir überlegt auf eine 8600 GT umzusteigen taugt die ? ich habe leider nur ca.150 Euro und bin für jeden vorschlag offen 



Antworten zu Taugt die 8600GT etwas ?:

joa denke schon will mir die auch kaufen bin aber auch kein pc pro

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich weiß hald nicht !Da meine X800 bisle probs hat den TFT anzufahren 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Absoluter Schwach.sinn die für 150 oder so zu kaufen !
Die taugt nix, wäre null verbesserung gegen deine jetzige !

Für 150 gibts was richtig gutes, die 3850 ist gut doppelt so stark: http://www.mix-computer.de/cgi-bin/go.pl?main=/mix/shop/productDetails.html&artNo=JAXSM1&partner=mixhardwareschotte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wieviel Strom fordert die ? habe im mom ein 350 Watt Enermax auf welche leitung muß ich da achten ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wie wäre es mit der http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=239745
?

Hier die genauen daten von meinem Netzteil:
+3,3V32 A +5Vsb2,2 A +5V32 A -5V1 A +12V Gesamt26 A -12V1 A 

« Letzte Änderung: 06.01.08, 13:26:55 von Morfeus0881 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst einn neues Netzteil !
BeQuiet mit 450 oder 500 Watt mindestens !

Die 8800GT würde von deinem Prozessor ausgebremst werden !
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das heißt also neues Netzteil und neue Grafik mein Proz.muß noch bisle warten aber danke

Ich habe im mom eine X800GT habe mir überlegt auf eine 8600 GT umzusteigen taugt die ? ich habe leider nur ca.150 Euro und bin für jeden vorschlag offen 

Wenn du hier anklickst kannst du dir ein eigenes Urteil bilden.

Meine Meinung: Ich würde mir diese Karte niemals kaufen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke wenn ich die daten der 8600 so lese ist das schon komisch da meine X800Gt doch fast die selben werte an Tag legt !!!(bis auf das daß die X800 256 bit hat und die 8600 nur 128 .
Naja werde mir erstma ein neues Netzteil zulegen ,ich dacht halt immer das ein 500 W übertrieben ist ! nun wieder eines besseren belehrt worden danke .
P.S: sollt ich da nicht lieber gleich auf ein 550 zugreifen ?
daich in baldieger zukunft ja eh auf ein Core2Dou umsteigen werde ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mehr geht immer, für einen neuen reicht aber immernoch das 500er !

Zum rest:

Die taugt nix, wäre null verbesserung gegen deine jetzige !

Warum soll die 8600GT nichts taugen?

Ich habe 2x8600GT mit jeweils 1024MB Grafikspeicher im Verbund über SLi zu laufen. Das heist also 2048 MB Speicher usw. Das System läuft super. Also ich bin vollends zufrieden damit.

Nennt mal genaue Anhaltspunkte warum die Graka scheiße sein soll.


LG
Steffen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vram ist unbedeutend bei Grafikkarten (schade das da die meisten drauf achten) !

Niedriger Takt, sehr schwache Leistung, nur 128bit Interface !

Deine beiden sind nichtmal so stark wie eine 3850 die in etwa 140euro kostet ! 

Na denn, ich lass mich gern belehren.

Ich hab für die 2 zusammen 240Euro bezahlt, was würdest du also empfehlen? Aber dran denken das ich 2 einbauen muß!!! Muß wegen der Arbeit 4 Monitoranschlüße haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja hättest dir 2 X1950PRO einbauen können, kostet das Stück 103 und die ist gut 30-50% schneller als die 8600...

240 ist schon sehr teuer...kosten im netz pro stück gerade mal 80...


« nach PC Anschaltung, Farbenmeer Mainboard 3 Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

TFT
Die Abkürzung TFT steht für "Thin Film Transistor" und ist ein Flachbildschirm. Fast alle Flachbildmonitore arbeiten mit der TFT-Technik. Eine weit verbreitete ...