Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HDD Temperatur normal?

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass der Lüfter meines PCs recht laut geworden is  :(
Die Temperatur meiner WDC WD2500JS Festplatte bewegt sich bei Auslastung zwischen 39°-46°, bis 44° erhalte ich keine Warnmeldung von HDDlife Pro, aber sobald die Temperatur der HDD auf 45° steht oder auf 46°, kommt eine Meldung von HDDlife pro "WDC WD2500JS health status urgent overheat", die "hohe" Temperatur bleibt dann für ein paar Minuten so hoch, dann sinkt sie wieder, manchmal auf 44°, manchmal auf 42° oder auch auf 39°... ist eben immer unterschiedlich.
Ich habe schon sooo viele verschiede Meinungen gehört, einige sagen, dass es schon ab 40° zu Fehlern kommen kann (aber das kann ich mir nicht gut vorstellen?), andere sagen, dass sie OHNE Probleme konstante Temperaturen von 48° haben  :-\
BIS JETZT stieg die Temperatur meiner HDD nie höher als 46°, aber ich frage mich ob das normal ist (also Temperaturen von 39°-46°) und dann noch der plötzlich laute Lüfter?
Was sind denn die optimalen Temperaturen einer WD Festplatte? Und sind meine Temperaturen NORMAL?
 



Antworten zu HDD Temperatur normal?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

laut herstellerseite kann diese platte bis zu 60 °C heiß werden

ich würde die platte in den luftstrom eines frontlüfters setzen

welcher lüfter ist denn der der so laut wird ?

Huch, dann hab ich mir ja umsonst Sorgen gemacht??
Dann wäre es ja auch gar kein Problem, wenn meine HDD KONSTANT 48° (z.B.) haben würde? Habe mir nun auch HDD Temperature runtergeladen (zeigt im Moment 40° an und HDDlife Pro 39°), aber das ändert sich bestimmt auch bald wieder ;D
Habe mal gelesen, je kühler die Platte ist, desto besser ist es für sie.

Der Lüfter der so laut ist, ist der auf der Rückseite des PC's (habe 5 Lüfter), 2 auf der Rückseite, 2 auf der einen Seite und einen für die Grafikkarte auf der anderen Seite.
Vielleicht ist der Lüfter ja verstaubt?? Kann das das "Problem" sein, wenn der Lüfter plötzlich lauter wird (oder hab ich nur viel Fantasie?)  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Habe mal gelesen, je kühler die Platte ist, desto besser ist es für sie.

das ist wohl wahr. das gilt für jedes gerät

 
Zitat
Vielleicht ist der Lüfter ja verstaubt?? Kann das das "Problem" sein, wenn der Lüfter plötzlich lauter wird (oder hab ich nur viel Fantasie?)

wenns ein gehäuselüfter ist ist das meistens der fall

Performance Gewinn machst du bei einer Festplatte durch bessere Kühlung aber nicht.

Performance Gewinn kann ich auch nicht machen, da laut HDDlife Pro die Performance 100% ist und health ist 93% :)
Hmpf Hddlife Pro zeigt jetzt 46°C an und HDD Temperature nur 41°C ?? Welches darf ich denn eher glauben?
Mir ist auch aufgefallen, dass HDD Temperature viel schneller die Temperatur ändert, als HDDlife Pro  ??? sowohl beim Steigen als auch beim Sinken der Temperatur, HDD Temperature ist immer "einen Schritt voraus"  ;D
Oh, jetzt sind beide Temperaturanzeigen bei 40°C hmpf  8)
Kann das sein, dass HDD Temperature vielleicht genauer ist?
 

Bei mir funktionieren beide nicht wegen vista  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Suche dir ein Programm raus, das Mittelwerte anzeigt. Tritt die anderen in die Tonne und beobachte die Werte. Steigen sie, musst Du was dagegen tun. Es gibt keine zuverlässigen Messgeräte dafür. Aber 40°ist schon ganz schön Meine HDDs liegen zwischen 30° und 40°.

Habe mir heute auch noch Everest runtergeladen, zeigt die gleichen Temperaturen der HDD an wie HDD Temperature ;)
Und da soll mir noch einer sagen das Programm taugt nichts  ;D

Everest fand auf der HDD auch keine Fehler, ist alles in Ordnung  :)
Nur bleibt noch 'ne Frage offen bezüglich der CPU Temperatur. Sind diese Werte normal?

CPU: 41°
CPU Diode: 47°-50°C (wechselt ständig)
Motherboard: 35°C 

Oh und noch eine Frage:

Ist es auch normal, dass meine HDD seit 2-3 Tagen plötzlich ziemlich konstante Temperaturen hat und die Temperatur  auf einmal nicht mehr tiefer als 39°C sinkt?
(Beim Hochfahren beträgt die Temperatur der HDD 25°, vor einigen Tagen waren es immer 22°)
Hmpf mach ich mir nur einfach zu viele Sorgen?  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CPU: 41°
ist noch im grünen bereich

um welche CPU handelt es sich denn ?


dass die Temperaturwerte abweichungen haben, liegt in den meisten fällen daran,dass die zimmertemperatur sich ändert


« Neuer PC, wenig Spaß: Größere Anwendungen/Spiele laden nur nach Reboot korrekt.CPU Kühlung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...