Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Problem mit 2.Festplatte

Hallo!

Habe mir eine 2.Festplatte (SATA2) gekauft. PC ist Problemlos mit einer Festplatte und einem DVD Laufwerk an IDE gelaufen. Möchte jetzt die neue zusätzlich auf SATA2 klemmen. Motherboard ist SATA2 fähig. Wenn ich sie anschließe wird sie nicht gefunden.Wenn ich jetzt im Bios "Onboard SATA Controller" auf Enable stelle, sucht er beim booten nach Laufwerken und bringt dann einen Hardwarefehler und bootet immer wieder neu. :o

Hat jemand eine Lösung? ???

DANKE



Antworten zu Problem mit 2.Festplatte:

Hast du den Jumper der zweite Platte auch richtig gesetzt?

Sonst versucht das System von dieser zu Booten. Du solltest beachten das sie als Secondary Slave oder Primary Slave gejumpert ist.

Jumper bei der 1. Festplatte ist korrekt gesetzt. An der 2. Festplatte (SATA2) ist kein Jumper. (Soweit ich weiß, gibts das bei SATA2 nicht mehr?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau, nur wenn Du deine SATA II an ein MB mit SATA I anschließen willst, wird gejumpert. Schreib mal bitte, welches MB mit welcher Rev. Du hast.

Mein MB ist von ASRock und zwar ALiveXFire-eSATA2 mit 4 SATA2 Steckplätzen. Daran dürfte es nicht liegen ....  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lies mal im Handbuch genau ab Seite 31. Da steht so einiges. Es müssen ja bei der Inst. von Win auch die ent. Treiber inst. werden!!

Hallo!

Im Handbuch steht nur wie mann die Platte installiert wenn sie als Hauptplatte(mit Windows) genutzt wird! möchte sie aber erstmal als 2. versuchen. wenn es garnicht geht muss ich alles platt machen!oder? aber sie muss doch zumindest erkannt werden!? ::)
es gib ja auch im Bios diese einstellungen unter IDE configurationen "Onboard SATA Controller" der vielleicht auf RAID gestellt werden muss!?

danke
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So, nun bin ich wieder da.
Im BIOS Integrated Peri.>Serial-ATA RAID Conf.> Steht bei mir alles auf Enable und ich habe auch 2 IDE und 1 SATA I und eine SATA II. Versuch mal. Natürlich, sie muss erst erkannt werden.
 

wenn ich auf enable stellen kann ich wählen zwischen ACHI glaube ich, RAID oder non-Raid! ich nehme RAID. wenn ich jetzt die platte anschließe kommt beim booten "scanning drives" und dann "Something wrong with your hardware".wenn ich sie nicht anschließe kommt "no array is defined".
was nun noch? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun wird es eng von hier aus.
Schau mal ins Handbuch ab Seite 51, da wird ja das RAID erklärt.

auf deinen angegebenen handbuchseite steht leider nix dazu! ;D haste bestimmt ein anderes! bei dem Raid zeugs wird immer erklärt wie man es neu mit windows installiert! aber die muss doch wenigstens im bios angezeigt werden.bringt mir das neu aufspielen etwas und wird sie (wenn ich sie als 1. festplatte benutze) bei der windows neuinstallation angezeigt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich breche erstmal ab.
Das Forum ist irgendwie gestört. Der Aufbau dauert zu lange.

Also bis jetzt hat noch nichts funktioniert, was ich ausprobiert habe :-\ Ich hab langsam keinen Bock mehr >:(
Werd wohl mal zu nem PC-Profi gehen müssen!?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bis zu einem Punkt kann man Probleme über Chat lösen, aberirgendwann.....

Wenn jemand das Problem löst, lass uns die Lösung wissen. Wir lerne geren noch dazu.

 

Grüße!

Erstmal danke für die Hilfe.
Problem ist zum Teil gelöst ;D Hab jetzt auf "AHCI" gestellt alles nochmal neu angesteckt und ein neues SATA-kabel für die Platte benutzt!Leider wird die Platte jetzt nur im Bios angezeigt und nicht bei Windows in der Computerverwaltung!
Wie kann ich das Problem jetzt noch beheben?

danke

 


« Sound ruckelt und PC ist langsamerHELP! neue ram riegel wiederholt fehlerhaft »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!