Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikkarte wird evtl. nicht erkannt!!!!!

Leute ich brauch eure HILFE:

Mein Problem; Habe meine ATI Radeon HD 2600Pro von der Firma MSI also die RX 2600pro zurück schicken lassen, da sie mir Probleme bei Spielen gemacht hat.

Nun gut. Heute habe ich sie wieder abgeholt da sie wieder zurück kam. Die GK wurde eingetauscht also eine neue wurde mir gegeben. Mein Problem ist das ich sie wie gewohnt einfach einsetzen wollte aber kommt mir gleich ein problem. Noch nicht mal bevor der PC bootet, gleich am anfang kommt die Fehlermeldung: You have not connected the Power cable to your video card. Please refer to the getting started Guide for Power hardware intallion.

Naja die schift ist halt dann rot und blinkt immer.

chick ich net. Ich mein verstehen tue ich des schon.. aber warum power cabel nicht angeschlossen? Es wird doch nur ein Kabel angeschlossen und das ist der zum Monitor!

Mehr nicht. Das habe ich auch bei der älteren HD2600 gemacht die ich am anfang hatte und verschickt habe.

Bitte um eure hilfe.

Meine PC daten könnt ihr mit einem Klick zur meiner Signatur sehen.

MFG
50-Power



Antworten zu Grafikkarte wird evtl. nicht erkannt!!!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die meldung besagt - Der Karte fehlt der Stromanschluß.
Ist meist ein Floppy- Stromanschluß- Stecker.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und das heist jetzt??? Ich mein welcher stromanschluss... der kommt doch vom board oder net? Den mit der alten HD 2600 habe ich auch nichts anderes gemacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kenne diese Karte leider nicht, habe ebenfalls "nur" eine HD2600 pro. Ich fand auf die Schnelle nur das im Netz:



Ist der weiße Fleck rechts oben kein Stromanschluß? Einer, wie zB auf einem Floppy?
Ein weißer Stecker mit 4 Stiften?
Diese meldung kommt, wenn die Karte nicht ausreichend mit Strom versorgt wird. Wenn also ein zusätzlicher Steckanschluß nicht mit Strom versorgt wird.
Die karte benötigt anscheinend so viel Strom, das die Versorgung per Steckerleiste zu schwach ist.
Ich kenne das und diese meldung von meiner ehemaligen Radeon 9800 all-in-wonder.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aus einem Testbericht im Web:
"Die Karte ist auch auf eine zusätzliche Stromversorgung angewiesen, die über einen Floppy-Stromanschluss gewährleistet werden soll."

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So ich danke euch sehr... habe mir ein adapter gekauft und ihn angeschlossen... also ans netzteil.

Es läuft wie früher.

Was aber eigenartig ist, warum die karte die ich davor hatte, ohne diesen anschluss ausgekommen ist!


« Windows XP: xpert dvd makerS-ATA (mal wieda) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!