Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook Lüfter Überhitzt

Guten Tag

Habe folgendes Problem:
Hatte mein Notebook (Acer Aspire 1642zwlmi) gestern mehrere Stunden mit laufenden Programmen an((Wahr abwesend)Lüfter hat sich schon ordentlich gedreht). Nachdem ich ich wieder kam bemerkte ich das das Notebook ziemlich heiß und das der Lüfter sehr laut war(fast wie ein Staubsauger). Hab das Notebook direkt ausgeschaltet. Und nach einer Stunde wieder angemacht umd bemerkte das das Problem immernoch bestand.
Sonst gibts keine weiteren Probleme mit dem Gerät.
Würde mich über Lösungen freuen.



Antworten zu Notebook Lüfter Überhitzt:

Hast du noch Garantie?

Kann sein das dein Lüfter den geist langsam aufgibt. aber kann auch sein das der lüfter(laptop) vertsaubt ist. kannst  ja vllt mal etwas sauber machen.

wen du keine garantie mehr hast und dich etwas auskennst mit laptop usw. würde ich vorschlafen du schraubst dein laptop auseinander und säüberst den cpu kühler usw. kannst dabei auch direkt die WLP mit erneuern 


« Beim einschalten des PC kommt sehr häufig am Bildschirm "No Signal"...läuft bei mir crysis+cpu übertakten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....