Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer PC

Jo wollte euch mal wieder um Rat fragen  ;D
also ein PC tuning wird rund 350 Euro kosten..
Jetzt habe ich bei einem Geschäft einen PC gefunden der 478,80 Euro kostet!
Jetz die Frage: Ist es sinnvoll den PC zu kaufen? Damit man Spiele zwischen <2000-2007 spielen kann...

PC: - HP Pavilion
- AMD Turion 64 X2 5000+ Prozessor
-
2 GB DDR2 Arbeitsspeicher
-
Große 500 GB SATA Festplatte mit Windows Vista home Premium (was ich eigentlich nicht will, daher werde ich meine derzeitige Festplatte mit Windows XP einbaun)
- Bis zu 1.024 MB ATI Radeon HD3450 Grafikkarte (inkl. DVI)
- 16* DVD-Brenner Multiformat double Layer



- inkl. 4* front USB 2.0, 1x PCI-Express (16*), 7.1 High Definition Audio, 10/100 Mbit Base-T, Tastatur und optische Maus, 15 in 1 Card Reader, Windows Vista Home Premium

2 Jahre Pick-UP & Return-Garantie


Preis wie gesagt 478,80 Euro! also ist der PC für seinen Preis sinnvoll?`bzw. stark genug für Spiele zwischen <2000-2007 ?



Antworten zu Neuer PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für den Preis viel zu schwach:
Mit dieser Zusammenstellung kannst auch kommende Games locker spielen. Crysis, GRID, CoD4... alles kein Problem!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann es sein, daß hier von einem Laptop die rede ist?? 

« Letzte Änderung: 10.08.08, 16:18:36 von Dice »

lieber 450W  ;)
 

kann es sein das hier von einem Laptop die rede ist??
da kannste recht haben 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

stellt sich die frage ,ob er mit den sachen etwas anfangen kann.
@Janiboy
Muss es ein Lap sein ,oder ein desktop PC????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber er schreibt mehrmals "PC". Und Pavilion heißen bei HP sowohls Laptops als auch PCs.
 
Wenn 450 Watt, dann das Corsair VX450W 

« Letzte Änderung: 10.08.08, 16:26:04 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hätte nicht gedacht das einige selbst das nicht kennen:

AMD Turion 64 X2 5000+

Turion ist ohne Zweifel ein Notebook-Kern !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

81€ für den 6000+ EE. da nimmt man doch lieber für den gleichen preis nen E7200. ist schneller und stromsparender

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ne das isn Standcomputer kein laptop  ;D
also meine Frage war, ob der PC für spiele zwischen <2000-2007 reicht  ;) und nicht ob er zu teuer für seine Power is  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich würde es so machen wie zu beginn von Chief_justice vorgeschlagen, oder eben auf intelbasis mit stärkerem E7200.

da hast du wirklich gute leistung zum kleinen preis. überhaupt nicht zu vergleichen mit einem 5000+ und der lahmen HD3450

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ne das isn Standcomputer kein laptop  ;D
also meine Frage war, ob der PC für spiele zwischen <2000-2007 reicht  ;) und nicht ob er zu teuer für seine Power is  ;D
In diesem Zeitraum ist ein riesen Haufen Spiele entstanden. Der Rechner reicht NICHT für alles. Games wie Crysis kannst du voll vergessen. Die Graka ist eine Office-Karte.
Der Rechner ist höchstens 300 Euro Wert.

Games wie Crysis lol, das Game kannst du nicht mal mit der aktuellsten Karte (single ohne SLI oder CF) auf vollen Details flüssig zocken.

Also Crysis würde ich nicht unbedingt immer als Standard sehn wenn es um Games geht.

Außerdem gibt es zur Zeit kein Games was an die Anforderungen an Crysis rankommt.
 

« Letzte Änderung: 10.08.08, 19:43:28 von SLY »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Games wie Crysis lol, das Game kannst du nicht mal mit der aktuellsten Karte (single ohne SLI oder CF) auf vollen Details flüssig zocken.

Also Crysis würde ich nicht unbedingt immer als Standard werden wenn es um Games geht.
 
Ich nehme Crysis nicht als Standard.
Ich könnte 1000 Titel nennen, die er nicht (oder nur schlecht) zocken könnte. Aber dann wäre ich morgen noch dran. 

Naja ich denke mal deswegen hast du doch ihn ein System zusammengestellt ;D


« Windows XP: meine maus un Tastatur funktionieren nicht mehr!habe schon ales ausprobiertLaptop von Hp geht an macht 2x piep dan geht garnichts mehr . »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...